TÜV SÜD Auto Service GmbH beruft Oliver Philipp Cristinetti zum Leiter für Vertrieb und Marketing

Philipp Cristinetti (PresseBox) (München, ) Oliver Philipp Cristinetti (44) ist seit dem 1. Oktober 2012 neuer Leiter für Vertrieb und Marketing sowie Mitglied der Geschäftsleitung der TÜV SÜD Auto Service GmbH. Hauptaufgaben der neu geschaffenen Position: Der Ausbau des regionalen Vertriebs, Internationalisierung sowie der weitere Aufbau von Key Account-Strukturen.

Mit Cristinetti setzt das Unternehmen ein klares Signal für den internationalen Ausbau seiner Geschäftstätigkeit. Dazu bringt der studierte Betriebswirt über 20 Jahre Erfahrung in den verschiedensten Positionen in internationaler Verantwortlichkeit mit. So hat er beispielsweise das weltweite Key Account Management der Würth-Unternehmensgruppe aufgebaut und verantwortet. Dadurch verfügt er über nationale und internationale Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Fahrzeug-Herstellern und dem Handel. Die Betreuung und der weitere Ausbau internationaler Key Accounts ist auch in seiner neuen Position eine der wichtigsten Aufgaben: "Neben dem Ausbau des regionalen Vertriebs wollen wir vor allem in Europa stärker wachsen. Mit einem Komplettangebot an Branchendienstleistungen, alles aus einer Hand und für jeden Kunden den maßgeschneiderten Service, das ist unser Ziel", betont Cristinetti.

Oliver Philipp Cristinetti hatte seit 2005 verschiedene Führungspositionen bei der Würth-Gruppe inne, zuletzt die als Director Key Account Management Automotive. Zuvor war der 44-Jährige 17 Jahre für die Unternehmensgruppe Freudenberg tätig.

Weitere Informationen unter www.tuev-sued.de.

Kontakt

TÜV SÜD AG
Westendstraße 199
D-80686 München
Vincenzo Luca
TÜV SÜD AG
Unternehmenskommunikation MOBILITÄT

Bilder

Social Media