Zertificons Z1 SecureHub ermöglicht den sicheren Versand großer Dateien

Screenshot: Z1 SecureHub Interface (PresseBox) (Berlin, ) Aufgrund der großen Nachfrage aus Kundenkreisen bringt Zertificon (www.zertificon.com) nun den brandneuen Z1 SecureHub für den sicheren Transfer hochvolumiger und sensibler Daten in der Version 1.0 auf den Markt. Dieser stellt wichtige Grundfunktionalitäten bereit und weist eine sehr hohe Usability auf. In naher Zukunft werden weitere Features sowie PlugIns für E-Mail Client- und Mobile Device-Integrationen veröffentlicht.

Unternehmen richten ihr Augenmerk heute verstärkt auf Sicherheit und Compliance, wobei der Austausch großer Dateien mit ggf.hochvertraulichen Inhalten eine tägliche Herausforderung darstellt, da die zulässige Dateigröße einer E-Mail üblicherweise beschränkt ist. Aus diesem Grund hat Zertificon den Z1 SecureHub mit wesentlichen Basis-Funktionalitäten in der Version 1.0 herausgebracht. Dieser ist derzeit über eine Weboberfläche zu bedienen und für Endanwender sehr einfach benutzbar. Demnächst werden weitere Features, wie Gateway-Integration, sowie PlugIns für E-Mail Clients (z.B. Outlook) und Mobile Devices (Android, iOS etc.) bereitgestellt.

Mit dem Z1 SecureHub können Anwender große Dateianhänge (z.B.CAD-Dateien, Disc-Images, PowerPoint-Präsentationen inkl. Grafiken etc.) komfortabel und sicher über das Internet austauschen. Die Dateiübertragung funktioniert bidirektional, d.h. große Dateien können sicher versendet und empfangen werden. Ein zusätzlicher Passwortschutz sowie Quota- und Expire-Regelungen können nach Bedarf konfiguriert werden. Neben Datenschutz und Compliance bietet der Z1 SecureHub über Logging- und Monitoring-Reports absolute Transparenz für Admins und User.

Flexibel und leicht bedienbar

Die Lösung kann flexibel integriert werden und ist einfach in der Administration. Der Z1 SecureHub steht als Portallösung mit einer adaptierbaren Benutzeroberfläche zur Verfügung. APIs stehen ebenfalls bereit, so dass eine individuelle Anpassung an die jeweilige Infrastruktur möglich ist. Zertificon liefert den Z1 SecureHub auf einer vorinstallierten Z1 Hardware Appliance oder als Z1 Virtual Appliance aus. Aufgrund der flexiblen Betriebsmöglichkeiten ist die Lösung für Unternehmen jeder Größe wirtschaftlich einsetzbar. Zudem hat die Lösung den Vorteil, dass die Daten nicht in die Hände Dritter gelangen, wie das bei der Nutzung von Cloud-Anbietern der Fall wäre.

Informationen zum Z1 SecureHub erhalten Sie vom 16.-18. Oktober 2012 auf dem it-sa Messestand 642 in der Halle 12.

Kontakt

Zertificon Solutions GmbH
Alt-Moabit 91d
D-10559 Berlin
Cathleen Gottke
Public Relations

Bilder

Social Media