USB-Programme in 30 Minuten generieren

Der neue USB-Wizard für FUJITSU Cortex-M3
FM3 USB (PresseBox) (Idstein, ) Die bei GLYN erhältliche FUJITSU FM3-Serie besitzt eine integrierte USB-Funktionalität. Mit dem neuen Code-Generator USB-Wizard ist jetzt eine Generierung von USB-Programmen in weniger als 30 Minuten möglich!

FM3connect verknüpft USB-, Ethernet- und CAN-Kommunikation mit intelligenten Hard- und Software-Tools.

Das als USB-Host oder -Device einsetzbare SK-FM3-48PMC-USBSTICK Starterkit verfügt über einen integrierten JTAG-Debugger. Der Datentransfer erfolgt hierbei über DMA. Die FUJITSU USB Library ist zudem frei verfügbar.

Der USB-Wizard (auf PC basierende GUI) ermöglicht eine einfache Erzeugung von USB-Deskriptoren. Ebenso wird die Generierung von USB-Klassenprojekten vereinfacht. Der FM3 unterstützt nahezu alle USB-Geräte. Es entstehen keinerlei Kosten für zusätzliche Software oder Lizenzen.

FM3connect im Überblick
- 12 Mbps Full-Speed, Dual-port buffers für alle Endpoints (FIFOmode)
- Alle Transfertypen werden unterstützt: control, interrupt, bulk, isochronous
- Datentransfer über DMA
- Host/Device Umschaltung per Software

Seit ihrem Start im Jahr 2010 hat sich die FM3-Familie (FUJITSU Cortex-M3) auf über 300 Mikrocontrollerprodukte ausgeweitet. Mit ihren hoch entwickelten Peripherie-Modulen und einem performanten und zuverlässigen Flash adressiert sie alle Arten von Anwendungsbereichen.

Kontakt

Glyn Jones GmbH und Co. Vertrieb von elektronischen Bauelementen KG
Am Wörtzgarten 8
D-65510 Idstein
Linda Korinek
PR & communication
Pressearbeit

Bilder

Social Media