Vielfältig und nachhaltig

Innovationspreis PPP 2012 wird vergeben
(PresseBox) (Bonn, ) Die Gewinner stehen fest: Auf dem 7. Bundeskongress ÖPP des Behörden Spiegel in Berlin wird heute (16. Oktober 2012) der "Innovationspreis PPP 2012" vergeben. Beim Innovationspreis PPP (Public Private Partnerships) werden jährlich vorwärtsweisende Projekte aus dem Bereich Öffentlich Private Partnerschaften prämiert.

Zusätzlich wird eine Persönlichkeit ausgezeichnet, die sich im Bereich ÖPP besonders verdient gemacht hat. Die PPP-Persönlichkeit 2012 ist Ronald Wörmcke, ehem. Referatsleiter SBH Schulbau Hamburg, Leiter des Projektcenters ÖPP der Hansestadt und verantwortlich für das ÖPP-Projektteam Bau, Sanierung und Bewirtschaftung von 15 berufsbildenden Schulen.

Bei den Gewinnerprojekten ist es öffentlichen und privaten Partnern auf besonders kreative und effiziente Weise gelungen, zum beidseitigen Nutzen gemeinsame Projekte zu realisieren bzw. in Gang zu setzen. Kriterien bei der Bewertung der Kooperationsprojekte zwischen Öffentlicher Hand und Privatwirtschaft, sind vor allem Wirtschaftlichkeit, sinnvolle Risikoverteilung, Transparenz, innovativer Charakter und Übertragbarkeit von Lösungsansätzen.

Schirmherr für den Innovationspreis PPP 2012 ist der Staatssekretär im Bundesfinanzministerium Hartmut Koschyk. Es wurden Projekte aus den Bereichen Verwaltungsgebäude, Informationstechnologie, Erziehung und Ausbildung, Sport und Freizeit, Sicherheit, Energie/Entwicklungshilfe, Finanzquellen ausgezeichnet. Das breite Spektrum sehr unterschiedlicher ÖPP-Projekte macht deutlich, dass es trotz der komplizierten haushalts-und finanzwirtschaftlichen Lage in Deutschland möglich ist, öffentliche Infrastruktur- und Dienstleistungsprojekte zu realisieren.

Dies sind die Gewinner der verschiedenen Kategorien:

- Verwaltungsgebäude:
Neubau Bundesministerium für Bildung und Forschung
- Informationstechnologie:
Flächendeckendes Breitband im Odenwaldkreis
- Erziehung und Ausbildung:
Neubau Gymnasium Buchloe, Ostallgäu
- Sport und Freizeit:
Parc des Sports Differdange, Luxemburg
- Sicherheit:
Justizvollzugsanstalt Bremervörde

Zwei Sonderpreise werden vergeben:

- Energie/Entwicklungshilfe:
Stadtwerke/Dorfwerke Mainz Kalom (Senegal)
- Finanzquellen:
LeihDeinerStadtGeld, Oestrich-Winkel

"Es wird sichtbar, dass ÖPP als Beschaffungs- und Steuerungsmodell an Bedeutung gewinnt. Es wird zudem deutlich, welche Reserven auf dem Feld der Infrastrukturgestaltung noch ausgeschöpft werden können".
(Hartmut Koschyk, Staatssekretär im Bundesfinanzministerium und Schirmherr für den "Innovationspreis PPP 20012" in seinem Grußwort zum Innovationspreis PPP 2012)

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter: www.dppp.de

Kontakt

ProPress Verlagsgesellschaft mbH
Friedrich-Ebert-Allee 57
D-53113 Bonn
Sonja Bechtold
Behörden Spiegel
Social Media