gff GmbH bietet jetzt eine Softwarelösung zur E-Bilanz

Die hsp Handels-Software-Partner GmbH und die gff Finanz- und Personalwirtschaftssysteme GmbH sind eine Integrationspartnerschaft für die E-Bilanz Software eingegangen
(PresseBox) (Norderstedt/Andernach, ) Nach der Nichtbeanstandungsregelung für das Geschäftsjahr 2012 sind Unternehmen ab dem Geschäftsjahr 2013 verpflichtet, die Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung elektronisch an das Finanzamt zu übermitteln. Das Einkommenssteuergesetz schreibt diese Übermittlung auf Grundlage des Steuerbürokratieabbaugesetzes vor. Für viele Unternehmen bedeutet es, dass die Finanzbuchhaltungssoftware umgestellt werden muss.

Die hsp Handels-Software-Partner GmbH hat die Software Opti.Tax entwickelt um die E-Bilanz elektronisch zu übermitteln. Die gff GmbH hat diese Software unter dem Namen perfacto E-Bilanz in die bestehende Finanzbuchhaltungssoftware integriert. Die Kunden profitieren von dieser Integrationspartnerschaft durch stetige Weiterentwicklungen und Anpassungen bei gesetzlichen Änderungen.

Das Perfacto-Modul E-Bilanz gewährleistet eine Übermittlung der Jahresabschlussdaten in der vorgeschriebenen Taxonomie im XBRL-Format. Nach einer Validierung und Plausibilitätsprüfung können die Daten regelkonform an die zuständigen Steuerbehörden gesendet werden.

Über die gff GmbH
Die gff Finanz- und Personalwirtschaftssysteme GmbH bietet nicht nur eine starke IT-Lösung, sondern auch eine erfolgsorientierte Organisationsberatung. Besonders die enge Verzahnung von Finanz- und Personalwirtschaft mit Warenwirtschaft und Logistik stellt im Handel eine einzigartige Kombination zur Prozesssteigerung dar, die durch das Know-How der SHD-Spezialisten optimal gefördert wird.

Kontakt

hsp Handels-Software-Partner GmbH
In de Tarpen 41
D-22848 Norderstedt
Berit Zahn
hsp Handels-Software-Partner GmbH
PR
Social Media