Dimension Data fasst Cloud Business unter Dachmarke zusammen und positioniert sich für weiteres Wachstum

(PresseBox) (Oberursel, ) Dimension Data fasst sein Cloud Business mit den Marken OpSourceund BlueFire*unter der Dachmarke Dimension Data zusammen. Damit führt der globale IT-Dienstleister konsequent seine Strategie fort, Kunden weltweit konsistent Cloud Services zur Verfügung zu stellen. Nach Aussagen des Unternehmens biete die Zusammenführung der gemeinsamen Kompetenzen von Dimension Data, OpSourceund BlueFire hinsichtlich Skills, Geschäftsprozessen und geistigem Vermögen entscheidende Vorteile für Cloud-Orchestrierung, Cloud Management und Cloud Services.

"Als Teil unserer Wachstumsstrategie werden wir 2013 das Team der Cloud Solutions Business Unitmaßgeblich vergrößern. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Cloud-Strategie an Dynamik gewinnt und uns eine führende Position im Markt sichert", so Steve Nola, CEO Dimension Data Cloud Solutions.

Darüber hinaus launcht Dimension Data diesen Monat seine Cloud Services Website: http://nacloud.dimensiondata.com/.... Darüber können Kunden Transaktionen online tätigen, Cloud-Computing-Ressourcen erwerben und die Nutzung von Public Cloud Services testen. Der Service unterstützt die Bereitstellung von Cloud Computing, Storage- und Netzwerk-Infrastrukturen über die Public MCPs des Unternehmens in den USA, Niederlande, Australien und Südafrika. Die Bereitstellung des Service über Hong Kong erfolgt im November dieses Jahres.

Seit dem Erwerb von OpSource durch Dimension Data im Juni 2011 ist der IT-Dienstleister schnell im Cloud-Umfeld gewachsen:
  • Juli 2011: Gründung der Cloud Solutions Business Unit.
  • Februar 2012: Launch eines umfangreichen Portfolios von Private und Public Cloud Services, Einführung der Dimension Data Managed Cloud Platformzur Bereitstellung von Public und Private Cloud Services sowie des Dimension Data Cloud-Management-System CloudControl. Implementierung von fünf Public MCPs: San Jose, CA und Ashburn VA in den USA; Amsterdam, Niederlande; Sydney, Australien und Johannesburg, Südafrika.
  • Juni 2012: Bereitstellung der Dimension Data Cloud Services für Microsoft Exchange 2010, SharePoint 2010 und Lync 2010.
  • Juli 2012: Einführung des OneCloud-Partnerprogramms.
*Dimension Data tätigte 2008 seine erste strategische Investition in BlueFire, einen australischen Anbieter von Managed Cloud IT und Telekommunikation-Services. Mitte 2010 beteiligt sich Dimension Data stärker an dem australischen Unternehmen und übernahm gleichzeitig die Anteilsmehrheit an Netforce. Danach bündelten diese zwei Unternehmen ihre operativen Aktivitäten unter der BlueFire-Marke. Im Dezember 2011 übernahm Dimension Data schließlich die verbleibenden Aktien an BlueFire.
Social Media