NXP erreicht minimale Ausgangsspannungswelligkeit mit 6-MHz DC/DC-Wandler

DC6M-Familie bietet hohe Effizienz von bis zu 95 Prozent in winzigem WLCSP6-Gehäuse
NXP WLCSP6 (PresseBox) (Eindhoven, Niederlande und Hamburg, Deutschland, ) NXP Semiconductors N.V. (NASDAQ: NXPI) präsentiert seine fortschrittliche DC6M DC/DC Familie von Gleichspannungswandlern mit einer äußerst hohen Frequenz von 6 MHz, einer extrem geringen Ausgangsspannungswelligkeitsleistung (output voltage ripple) von 7 mV und einer überzeugenden Effizienz von bis zu 95 Prozent. Die DC6M-Familie unterstützt eine Stromversorgung von bis zu 650 mA in einem sehr kleinen Wafer-Level Chip-Scale-Gehäuse (WLCSP6) mit Abmessungen von nur 1,36 × 0,96 × 0,47 mm. Mit einem Eingangsspannungsbereich von 2,3 bis 5,5 V eignen sich die DC/DC-Wandler ideal für akku- und batteriebetriebene mobile Geräte, wie z. B. Smartphones und andere Endverbrauchergeräte, bei denen ein zuverlässiges und effizientes Stromversorgungsmanagement von zentraler Bedeutung und der verfügbare Raum begrenzt ist.

Mit einer typischen Ausgangsspannungswelligkeit von nur 7 mV minimiert die DC6M-Familie mit den Modellen DC6M4, DC6M5 und DC6M6 die durch den Schaltmechanismus ausgelösten Störungen im Ausgangsspannungssignal. Dadurch sorgen sie für ein stabiles Signal, erhöhen die Energieeffizienz und überwinden somit eine Beschränkung, die heutzutage bei fast allen DC/DC-Wandlern zu beobachten ist. Aufgrund der hohen Schaltfrequenz von 6 MHz können außerdem SMD-Induktoren mit nur 470 nH mit einem flachen 0805-Gehäuse (verfügbar mit einer Höhe von nur 0,8 mm) verwendet werden. Dadurch wird der in der Baugruppe benötigte Platzbedarf nochmals reduziert. Konkret bedeutet dies, dass zum Beispiel die benötigte Fläche einer typischen Smartphone-Applikation für einen Abwärtswandler (step-down converter) und die umgebenden Komponenten durch einen 6-MHz-DC/DC-Wandler, im Vergleich zu einem 3-MHz-Wandler, um 40 Prozent reduziert werden kann. Außerdem lässt sich die Applikation mit Hilfe des DC6M-Abwärtswandlers deaktivieren, sodass der Ruhestrom auf 0,2 µA reduziert wird.

"DC/DC Wandler bringen gegenüber anderen Spannungsreglern bereits bestimmte Effizienzvorteile mit. Durch die branchenweit niedrigste Ausgangsspannungswelligkeit, kombiniert mit einem sehr flachen Gehäuse, eröffnen unsere DC6M-Abwärtsregler Ingenieuren großartige neue Entwicklungsmöglichkeiten, um Subsysteme mit höherer Effizienz, saubereren Signalen und wesentlich kleineren Abmessungen zu entwickeln. Dabei ist es unerheblich, ob unsere DC6M Converter allein oder in Kombination mit LDOs verwendet werden", erläutert Frank Hildebrandt, International Product Marketing Manager des Geschäftsbereichs Standard Linear Product Line bei NXP Semiconductors.

Die DC6M DC/DC-Schaltregler sind die neuesten Produkte im Portfolio der hochwertigen DC-Strommanagement-Produkte von NXP, zu denen DC/DC-Wandler, Low-Dropout-Spannungsregler (LDO) sowie Spannungsreferenzen gehören.

Wichtigste Merkmale

Die Modelle DC6M4, DC6M5 und DC6M6 der DC/DC-Abwärtsschaltregler von NXP sind u. a. mit folgenden Funktionen ausgestattet:

- Hohe 6-MHz-Schaltfrequenz erlaubt die Verwendung sehr kleiner Induktoren (470 nH)
- Verfügbar für Stromabgaben von 425, 500 und 650 mA
- Ausgangssignal mit sehr geringen Störungen; typische Ausgangswelligkeit bei 7 mV
- Sehr hohe Effizienz von bis zu 95 %; optimiert für Belastungen von 40 bis 650 mA
- Deaktivierungsfähigkeit, um den Ruhestrom auf 0,2 µA zu reduzieren
- Eingangsspannungsbereich von 2,3 bis 5,5 V und Ausgangsspannungsbereich von 1,2 bis 2,85 V zur Unterstützung der Anforderungen von akku- und batteriebetriebenen tragbaren Geräten
- Sehr kleines WLCSP6-Gehäuse (1,36 x 0,96 x 0,47 mm)
- Hohe maximale Verlustleistung des Gehäuses von 800mWViele weitere Optionen, darunter ein Spannungsschalter, eine Option für einen erzwungenen PWM-Modus für die Pulsweitenmodulation (anstatt einer automatischen Pulsfrequenzmodulation oder eines PWM-Schalters) sowie eine SMIA-Standardoption (XSHUTDOWN/powergood)

Verfügbarkeit

Muster der DC6M6-Reihe (mit Unterstützung von 650 mA) sind ab sofort verfügbar. Die Preisempfehlung liegt bei 0,65 USD pro Stück bei einer Abnahme von 1.000 Stück.

Forward-looking Statements

This document includes forward-looking statements which include statements regarding NXP’s business strategy, financial condition, results of operations, and market data, as well as any other statements which are not historical facts. By their nature, forward-looking statements are subject to numerous factors, risks and uncertainties that could cause actual outcomes and results to be materially different from those projected. These factors, risks and uncertainties include the following: market demand and semiconductor industry conditions; the ability to successfully introduce new technologies and products; the end-market demand for the goods into which NXP’s products are incorporated; the ability to generate sufficient cash, raise sufficient capital or refinance corporate debt at or before maturity; the ability to meet the combination of corporate debt service, research and development and capital investment requirements; the ability to accurately estimate demand and match manufacturing production capacity accordingly or obtain supplies from third-party producers; the access to production capacity from third-party outsourcing partners; any events that might affect third-party business partners or NXP’s relationship with them; the ability to secure adequate and timely supply of equipment and materials from suppliers; the ability to avoid operational problems and product defects and, if such issues were to arise, to correct them quickly; the ability to form strategic partnerships and joint ventures and to successfully cooperate with alliance partners; the ability to win competitive bid selection processes to develop products for use in customers’ equipment and products; the ability to successfully establish a brand identity; the ability to successfully hire and retain key management and senior product architects; and, the ability to maintain good relationships with our suppliers. In addition, this document contains information concerning the semiconductor industry and NXP’s business segments generally, which is forward-looking in nature and is based on a variety of assumptions regarding the ways in which the semiconductor industry, NXP’s market segments and product areas may develop. NXP has based these assumptions on information currently available, if any one or more of these assumptions turn out to be incorrect, actual market results may differ from those predicted. While NXP does not know what impact any such differences may have on its business, if there are such differences, its future results of operations and its financial condition could be materially adversely affected. Readers are cautioned not to place undue reliance on these forward-looking statements, which speak to results only as of the date the statements were made. Except for any ongoing obligation to disclose material information as required by the United States federal securities laws, NXP does not have any intention or obligation to publicly update or revise any forward-looking statements after we distribute this document, whether to reflect any future events or circumstances or otherwise. For a discussion of potential risks and uncertainties, please refer to the risk factors listed in our SEC filings. Copies of our SEC filings are available from on our Investor Relations website, www.nxp.com/investor or from the SEC website, www.sec.gov.

Kontakt

NXP Semiconductors Germany GmbH
Stresemannallee 101
D-22529 Hambrug
Eureka Endo
NXP Semiconductors
Marina Lovric
Text100 GmbH
Account Executive

Bilder

Social Media