Neue Nano-SIM-Karte und bekannter Allnet-Tarif machen blau.de zum Top-Angebot für iPhone-5-Nutzer

Die kleinste Schwester der normalen SIM-Karte ist zukünftig für blau.de Neukunden und Bestandskunden verfügbar. Die Nano-SIM-Karte und die günstige ALLNET-FLAT machen blau.de zum idealen Mobilfunkangebot für iPhone-5-Nutzer.
(PresseBox) (Hamburg, ) Hamburg 17.10.2012 Besitzer des neuen Apple iPhones bekommen bei blau.de zukünftig die passende Nano-SIM-Karte. Kunden, die zu blau.de wechseln und die günstige ALLNET-FLAT für 19,90 Euro pro Monat nutzen möchten, erhalten die Nano-SIM-Karte wie folgt: Sie erwerben zunächst ein blau.de ALLNET-FLAT-Startpaket online, im Fachhandel oder im BASE Shop und fordern anschließend eine kostenlose Nano-SIM als Ersatzkarte an. Alternativ ist ab sofort ein Nano-SIM-Startpaket mit dem 9-Cent-Tarif online erhältlich, auf dessen SIM-Karte diverse Tarif-Optionen für Smartphone-Nutzer, wie beispielsweise Smart-Optionen oder Internet-Flats, flexibel hinzu gebucht werden können.

Wer bereits blau.de Kunde ist und ein iPhone 5 besitzt oder plant, eines zu kaufen, kann ebenfalls unter Beibehaltung der bisherigen Handynummer eine Nano-SIM als Ersatzkarte bestellen. Weitere Informationen zum Thema Nano-SIM-Karte gibt es auf www.blau.de.

Mit seinen preiswerten Rundum-Sorglos-Angeboten – allen voran der ALLNET-FLAT – wird blau.de somit zur idealen Tariflösung für Nutzer des iPhone 5. Sie können mit blau.de bares Geld sparen. So ist das im Handel erworbene iPhone 5 in Kombination mit der blau.de ALLNET-FLAT zum Teil signifikant günstiger als Allnet-plus-iPhone-5-Pakete manch anderer Wettbewerber.

Auch Kunden der Tarife NettoKOM, blauworld und Mobilka können ab sofort eine kostenlose Nano-SIM als Ersatzkarte anfordern.

Seit April 2008 bietet blau.de den günstigen 9-Cent-Einheitstarif an, mit dem innerhalb Deutschlands rund um die Uhr zum Einheitspreis von 9 Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze telefoniert bzw. SMS verschickt werden kann – frei von Vertragsbindung, Grundgebühr und Mindestumsatz. Mobile Datenübertragung kostet 24 Cent pro Megabyte. Der Einheitstarif kann mit zusätzlichen SMS-, Sprach-, Internet- oder Smart-Optionen flexibel den persönlichen Bedürfnissen angepasst und somit Geld gespart werden. Die Smart-Option für 9,90 Euro pro 30 Tage beinhaltet eine 200 MB Internet-Flat, 100 Minuten und 100 SMS in alle deutschen Netze. Für nur 16,90 Euro pro 30 Tage erhalten Kunden die Smart-Option L mit einer 500 MB Internet-Flat, 200 Minuten und 200 SMS in alle deutschen Netze. Seit Juni 2012 bietet blau.de zudem die blau.de ALLNET-FLAT an. Für monatlich 19,90 Euro ermöglicht sie unbegrenztes Telefonieren ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze sowie Highspeed Surfen bis 500 MB. Mehr Infos auf www.blau.de/tarife/allnetflat.

Kontakt

blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Neuer Steinweg 28
D-20459 Hamburg
Alexander Geckeler
blau Mobilfunk GmbH
Miriam Benning
Social Media