BBB auf der EIF in der Türkei

Als Referent dabei: BBB-Experte Günter Laubinger
BBB-Experte für Vertragswesen und Beschaffung Günter Laubinger bei seinem Vortrag zu Thema „Die Bedeutung optimierter Planung und Vertragsgestaltung für die Wirtschaftlichkeit von Windenergieprojekten“ (PresseBox) (Gelsenkirchen, ) Das vierte Jahr in Folge ist die BBB Umwelttechnik GmbH gemeinsam mit ihrem lokalen Partner Ihsan Türkeli als Aussteller auf Messen in der Türkei vertreten. Diesmal war sie erstmals zu Gast beim „International Energy Congress EIF“, dem größten und wichtigsten Treffen der türkischen Energiebranche mit insgesamt mit 63 Ausstellern, das in diesem Jahr vom 4. bis 5. Oktober im Congresium in Ankara stattfand.

Im Konferenzprogramm steuerte Günter Laubinger von der BBB einen Vortrag zum Thema Windenergie bei. Der Bereichsleiter für Vertragswesen und Beschaffung sprach über „Die Bedeutung optimierter Planung und Vertragsgestaltung für die Wirtschaftlichkeit von Windenergieprojekten“. Hierbei schöpfte er aus dem reichen Erfahrungsschatz des renommierten Consultingunternehmens in der Planung und Realisierung internationaler Windenergieprojekte.

Für die BBB ist die Türkei kein Neuland: Die Anbieter von spezialisierten Ingenieurleistungen erstellten bereits zahlreiche Windgutachten und Ressourcenermittlungen für Windpark-Projekte in unterschiedlichen Regionen des Landes. Außerdem hat die BBB technische Prüfungen (Due Diligences) von Projekten in der Türkei mit einer Gesamtnennleistung von 330 MW durchgeführt.

Die Türkei hat sich als Standort für Windenergie in den letzten Jahren stark entwickelt. Seit 2008 hat sich die durch Windkraft produzierte Energie auf über 2.000 MW fast versechsfacht. Aktuelle Entwicklungen im Bereich der türkischen Gesetzgebung für erneuerbare Energien ermöglichen eine vereinfachte Genehmigung von Eigenbedarfsprojekten, sogenannten „unlizenzierten Windenergieprojekten“, was eine Stärkung dieses Marktsegments erwarten lässt.

Laubinger sieht in diesem Nischenmarkt eine Chance für die BBB, den türkischen Markt noch stärker zu durchdringen: „Zusammen mit unserem Partner Ihsan Türkeli werden wir in Zukunft spezielle Lösungen zur Umsetzung solcher Projekte anbieten.“

Kontakt

BBB Umwelttechnik GmbH (Part of Ramboll)
Munscheidstr. 14
D-45886 Gelsenkirchen
Markus Rieger
Marketing & Sales

Bilder

Social Media