PAYONE engagiert sich bei zwei weiteren E-Commerce-Veranstaltungen

PAYONE unterstützt Gründerszene-Event "Spätschicht" in Berlin / PAYONE übernimmt deutschlandweit Sponsoring der Veranstaltungsreihe
"eCommerce Breakfast"
(PresseBox) (Kiel, ) PAYONE ist offizieller Sponsor zwei weiterer Networking-Veranstaltungen der digitalen Webwirtschaft. Die beiden fest in der E-Commerce-Szene etablierten Veranstaltungen bieten Entscheidern und Fachexperten ideale Gelegenheiten, sich über die dynamischen Entwicklungen in der Branche auszutauschen. Als einer der führenden bankenunabhängigen Payment Service Provider in Europa unterstreicht PAYONE mit diesen Sponsorings sein starkes Engagement in der E-Commerce-Community. PAYONE ist mit erfahrenen Spezialisten vor Ort, um Kontakte zu Partnern sowie Interessierten zu pflegen und einen angeregten sowie informationsreichen Austausch rund um das Thema Payment im E-Commerce zu führen. Gesprächspartner erwarten wertvolle Informationen zum Thema voll automatisierter Zahlungsabwicklung und über Strategien zur Reduzierung des Risikos von Zahlungsausfällen und Betrug.

"Spätschicht" von Gründerszene und Venture Village in Berlin

Am 25. Oktober 2012 trifft sich die digitale Webwirtschaft in Berlin für dieses Jahr zum letzten Mal zur "Spätschicht". Für die rund 400 exklusiv geladenen Gäste heißt es: interessante, neue Startups kennen lernen, Neuigkeiten mit Bekannten austauschen und inspirierende Gespräche führen. Dafür schaffen Gründerszene und Venture Village gemeinsam mit den Sponsoren eine dynamische und exklusive Atmosphäre in der Kunztschule in Berlin Mitte.

Das PAYONE Team steht den Gästen - bestehend aus Gründern, Unternehmern, Investoren sowie Business Angels -, zur Verfügung, um aktuelle E-Commerce-Trends und Entwicklungen im Payment-Bereich zu diskutieren.

Veranstaltungsreihe "eCommerce Breakfast" in Hamburg, Berlin und Stuttgart

Die eCommerce Breakfast Reihe richtet sich vorwiegend an Professionals aus dem Online-Handel. Sie treffen sich deutschlandweit, um interessante Vorträge zu hören, Neukontakte zu initiieren und Gespräche innerhalb der Community zu führen. In diesem Jahr treffen sich Onlineshop-Betreiber, Dienstleister und Agenturen aus verschiedenen Bereichen sowie Entscheider größerer Unternehmensgruppen am 22. Oktober 2012 in Hamburg, am 5. November 2012 in Berlin und am 19. November 2012 noch in Stuttgart.

"Beide Veranstaltungen sind sehr bekannt - teilweise über die Grenzen Deutschlands hinweg - und bieten hervorragende Möglichkeiten für Neugeschäftskontakte und Networking. Wir freuen uns diese Veranstaltungen zukünftig aktiv zu unterstützen. Dies ist ein weiterer Schritt, um unser Engagement als Payment-Experten in den E-Commerce-Communities weiter auszubauen", sagt John Alexander Rehmann, Head of Marketing bei PAYONE.

Kontakt

PAYONE GmbH
Fraunhoferstraße 2-4
D-24118 Kiel
John Alexander Rehmann
Marketing / Presse
Social Media