Handball-Bundesliga: HC Erlangen verpflichtet Torjäger Moritz Weltgen

HCE-Cheftrainer erwartet sich eine schnelle Integration und Tore vom Rechtshänder Weltgen
(Foto: © hl-studios, Erlangen) Cheftrainer Frank Bergemann (links) und Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Carsten Bissel (rechts) erhoffen sich viel von Moritz Weltgen (PresseBox) (Erlangen, ) Der HC Erlangen hat den 25-jährigen Rückraumspieler Moritz Weltgen von Post Schwerin mit sofortiger Wirkung unter Vertrag genommen. Der 1,87 m große Rechtshänder lief in seiner Karriere 23mal für den THW Kiel auf .

Der gebürtige Göppinger wurde in der Jugend des VfL Bad Schwartau ausgebildet und wechselte 2006 nach Altenholz in die Zweite Liga Nord. Dort war er mit einem Zweitspielrecht für den THW Kiel ausgestattet. Der ehemalige Jugendnationalspieler absolvierte in 3 Jahren insgesamt 23 Bundesligaspiele für die Zebras, in denen er 10 Tore warf.

Erfolgreicher Torschütze

Nachdem er 2011 als fünftbester Torschütze der Zweiten Liga Nord nach Schwerin gewechselt war gelangen dem Rechtshänder in der vergangenen Spielzeit der eingleisigen Zweiten Handballbundesliga 240 Tore. Damit belegte der Kapitän des Post Schwerin den vierten Platz in der Statistik der besten Zweitligatorschützen.

Der BWL-Student hat in Erlangen mit sofortiger Wirkung einen Vertrag bis zum 30.06.2014 unterschrieben und ist bereits am Wochenende in Nordhorn spielberechtigt.

Neuer Spieler hautnah

Das Erlanger Publikum kann Moritz Weltgen am übernächsten Samstag zum Heimspiel gegen die SG Leutershausen begrüßen. "Wir müssen seine Integration schnell voran treiben und ich erwarte mir, dass er die Fans mit vielen Toren begeistert", so Cheftrainer Bergemann.

Für alle, die spannenden Handballsport in Erlangen und den neuen Spieler hautnah erleben möchten:

- 27. Oktober - 20:00 Uhr in der Karl-Heinz-Hiersemann-Halle in der Schillerstraße, Erlangen
- HC Erlangen : SG Leutershausen

Weitere HCE-Infos und Kartenvorverkauf http://www.hc-erlangen.de Schon über 2000 HCE-Fans: http://www.facebook.com/...

Wir unterstützen den Erlanger Handballsport:

Sport begeistert die Menschen und bringt sie emotional zusammen. Die http://www.hl-studios.de unterstützen den Erlanger Handballsport mit großer Leidenschaft und Freude sowie ehrenamtlich mit Öffentlichkeitsarbeit und Marketing.

Darüber hinaus sind die hl-studios auch Spielerpartner und Förderer von Max Deussen, dem Torwart des HC Erlangen.

Kontakt

hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation
Reutleser Weg 6
D-91058 Erlangen
Hans-Jürgen Krieg
Unternehmensentwicklung / PR
Leiter Unternehmensentwicklung

Bilder

Social Media