Datenlogger-Familie „blue PiraT2“ von Telemotive AG stellt sich vor

blue PiraT2 - 2012 (PresseBox) (München, ) München, 23.Oktober 2012 (eCarTec, Oktober 23-25) Neben der Datenlogger-Variante blue PiraT2 mit MOST150-Interface bietet die Telemotive AG nun auch eine MOST25-Interface-Version an. Grundsätzlich entspricht dieses Modell seinem MOST150-Pendant, hat aber deutlich mehr CAN-Schnittstellen. Dies macht den blue PiraT2 mit MOST25 zu einem idealen Komplettpaket für MOST25-Nutzer. Als drittes Familienmitglied ist ab sofort eine Version mit Fokus auf CAN, LIN, Ethernet und serielle Schnittstellen im Portfolio. Diese Variante verfügt über die gleichen Performance- und Produktmerkmale wie seine zwei größeren Brüder, besitzt aber keine Schnittstellen für MOST und FlexRay. Umfangreiche Funktionen wie CCP, XCP, Diagnose, WLAN, GPS, Autosar DLT sowie komplexe Trigger- und Filterfunktionen sind im blue PiraT2 erstmals vereint in einem Datenlogger aus dieser Produktlinie anwendbar. Alle drei blue PiraT2-Modelle eignen sich durch ihre enorme Leistungsfähigkeit und Funktionsvielfalt kombiniert mit der einfachen Bedienung optimal für anspruchsvolle Anwender in der Entwicklung und Absicherung. Besuchen Sie uns in München vom 23.- 25. Oktober 2012 auf der Messe in Halle B2, Stand-Nr. 109.
Weitere Informationen unter: sales@telemotive.de Telemotive AG we drive your ideas

Kontakt

Telemotive AG
Frankfurter Ring 115 a
D-80807 München
Tanja Brieller

Bilder

Dateien

Social Media