Personalberatung als effektives Instrument bei der Personalsuche nach Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die Suche nach qualifizierten Fachkräften für Berufe, die eine spezielle Zulassung erfordern, ist aus unterschiedlichen Gründen schwierig. Für die Berufsgruppe der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer bringt der klassische Recruiting-Weg über Stellenanzeigen oft nicht den gewünschten Erfolg oder dauert viel zu lange. Wirkungsvoller kann dabei die gezielte Personalsuche über eine Personalberatung sein.

Wenige potentielle Kandidaten dieser Berufsgruppe suchen aktiv nach Angeboten in Printanzeigen, auf Jobbörsen oder Unternehmenswebseiten. Entsprechend schwach ist somit die Resonanz. Dass immer mehr Unternehmen und Gesellschaften den Weg über eine gezielte Direktansprache durch einen Personalberater oder Headhunter bei der Suche nach den dringend benötigten Fachkräften beschreiten, deckt sich mit den Erfahrungen der ExecutiveBase GmbH Personalberatung (www.ExecutiveBase.com). Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt blickt auf bald zehn Jahre Erfahrung und erfolgreiche Vermittlungen von Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern zurück. In der Regel kann ein Mandant mit Hilfe einer Executive Search-Dienstleistung innerhalb weniger Monate die Stelle mit einem geeigneten Berufsträger besetzen.

Das Credo der Wirtschaftsprüfungsgesellschaften ist es, nur die besten Anwärter einzustellen. Potentielle Kandidaten jedoch sehen sich mit äußerst anspruchsvollen Prüfungen und hohen Durchfallquoten konfrontiert. Die Folge: eine spürbare Marktknappheit an zukünftigen Berufsträgern. Da die Mitarbeiterfluktuation in der Wirtschaftsprüfung bei über zehn Prozent liegt, ist der Bedarf an neuen Mitarbeitern hoch. Unter anderem liegt dies daran, dass einige Wirtschaftsprüfer aus ihrer Branche heraus zu Banken oder in die Industrie wechseln. Die Branche, die weiterhin wachsende Nachfrage verzeichnet, sieht sich mit einem steigenden, schwierig zu deckenden Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern konfrontiert.

Eine Lösung und ein sehr effektives Instrument der Personalsuche kann der Weg über erfahrene und spezialisierte Personalberater sein. Bei einem Direktsuche-Auftrag recherchiert der Personalberater potentielle Kandidaten, die dann im Hinblick auf die zu besetzende Vakanz kontaktiert werden. Dabei wird größtmögliche Vertraulichkeit gewahrt, auch um den Mandanten, also die personalsuchende Kanzlei oder Gesellschaft, zu schützen.

Vor einer ähnlichen Herausforderung steht die Berufsgruppe der Steuerberater. Laut Bundessteuerberaterkammer ist der Berufsstand in den letzten 50 Jahren kontinuierlich angewachsen. 2011 lang der Zuwachs bei 1,8 Prozent, was einer Zahl von 1.570 neuen Berufsträgern entspricht. Doch auch hier wird die Nachfrage nach neuen Mitarbeitern nicht leicht gedeckt. Nur 29,3 Prozent der knapp 90.000 Steuerberater in Deutschland sind jünger als 40 Jahre, der Anteil von unter 30-Jährigen liegt sogar lediglich bei 1,3 Prozent. Einhergehend mit dem Wachstum der Branche nimmt der Mangel an nachkommenden Fachkräften entsprechend zu.

Kontakt

ExecutiveBase GmbH
Waldschmidtstr. 19
D-60316 Frankfurt am Main
ExecutiveBase GmbH
Presseabteilung
Social Media