Alles im Griff

KISTERS-Lösung sichert effizienten Betrieb von Offshore-Windparks
„ControlStar ROM Offshore Wind“ ermöglicht den effizienten Betrieb von Offshore-Windparks. (PresseBox) (Aachen, ) Offshore-Windkraftanlagen (WKA) spielen bei der Bereitstellung eines erheblichen Anteils der Grundlast im Rahmen der künftigen Energieversorgung eine tragende Rolle. Daher müssen sie effizient, sicher und zuverlässig bewirtschaftet werden. Dazu bedarf es eines professionellen Betriebsführungssystems. Das muss sowohl die Überwachung und die Steuerung als auch die nahtlose Übernahme interner Abläufe garantieren. Diese reichen von der Produktionsplanung über das Servicemanagement bis zur lückenlosen Dokumentation der Ereignisse und der Komponentenlebensläufe. Mit „ControlStar ROM Offshore Wind“ bietet KISTERS jetzt gemeinsam mit dem Partner ESN EnergieSystemeNord GmbH ein integriertes Betriebsführungsmanagementsystem an, mit dem die WKA-Betreiber diese Prozesse fest im Griff haben.

Mit ControlStar ROM Offshore Wind sind die Offshore-Windkraftanlagen-Betreiber auf der sicheren Seite, da Leitsystem und Betriebsführungsfunktionen integriert sind.

Großer Funktionsumfang

Der Funktionsumfang der KISTERS-Lösung beinhaltet die Erfassung der Signale aus Plattform, Windturbinen, Wetterstationen und maritimen Signalgebern. Darüber hinaus managt sie die Steuerung, Bewertung, Verarbeitung und Visualisierung der Betriebszustände und -daten sowie die Integration von Windprognosen. Auch ein wirtschaftlich optimaler Anlageneinsatz und eine WKA-Verwaltung nach RDS-PP ermöglichen die KISTERS-Entwickler. Hinzu kommen ein leistungsfähiges Reporting, Analysen, Archivierung erfasster/berechneter Größen plus Alarm-, Event-, Qualitäts- und Technical Work Order Management. Gesichert ist ebenfalls die Überwachung der Arbeitsabläufe bzw. die Aufgabenplanung und ein effizienter Workflow. Abgerundet wird das Ganze durch die Unterstützung der Geschäftsprozesse bei der Betriebsmittel-, Lager- und Budgetverwaltung, Personalplanung, Störfallmanagement sowie der
Zeit-/Kostenerfassung.

Weitere Informationen:

KISTERS AG
Dieter Goeke
Charlottenburger Allee 5
52068 Aachen
Telefon: 0241-9671-145
Telefax: 0241-9671-555
dieter.goeke@kisters.de
www.kisters.de

Pressekontakt:

TEMA Technologie Marketing AG
Jörn Kranich M.A.
Hohenzollerndamm 152
14199 Berlin
Telefon: (0 30) 897 37 91-15
Telefax: (0 30) 897 37 91-55
kranich@tema.de
www.tema.de

Kontakt

KISTERS AG
Pascalstraße 8 + 10
D-52076 Aachen
Dieter Göke
Marketing
Leiter Marketing Kommunikation

Bilder

Social Media