G&Ds finale Messestation in 2012: CeBIT Bilişim

Nach einem gelungenen Vorjahresergebnis wird Guntermann & Drunck auch 2012 wieder bei der CeBIT Bilişim Eurasia dabei sein und damit ein erfolgreiches Messejahr 2012 abschließen
G&D Bilişim Team: Gülten Kaya, Anke Hartrumpf (both G&D), Hakan Demirler (Sinerji Vass) und Roland Ollek (G&D) (PresseBox) (Wilnsdorf, ) Zur letzten CeBIT Bilişim Eurasia reisten über 1.070 Aussteller und rund 120.000 Besucher aus aller Welt nach Istanbul. Die sieben Messehallen auf dem türkischen Messegelände waren vollständig ausgebucht.

2012 wird Istanbul vom 29. November bis zum 2. Dezember wieder zur internationalen Drehscheibe der ICT-Märkte Türkei, Südosteuropa sowie der Schwarzmeerregion. Dann heißt die CeBIT Bilişim Eurasia 2012 die Fachbesucher der IT- und Industriebranchen in der Metropole am Bosporus willkommen.

Internationales Team präsentiert KVM-Portfolio

Die Guntermann & Drunck GmbH wird an ihrem abgestammten Platz des deutschen Gemeinschaftsstands des Bundesministeriums für Wirtschaft zu finden sein. Als führender Hersteller digitaler und analoger KVM-Lösungen präsentiert das deutsche Unternehmen innovative und technologisch hochwertige KVM-Produkte für zahlreiche Einsatzbereiche. Das Messeteam rund um ein breit gefächertes KVM-Produktportfolio wird in diesem Jahr tatkräftig durch den türkischen G&D-Partner Hakan Demirler von Sinerji Vass unterstützt.

Eine Branche rückt zusammen

"Shareconomy" ist das Leitthema der CeBIT Bilişim Eurasia in 2013. Das Teilen und gemeinsame Nutzen von Wissen, Ressourcen und Erfahrungen gilt als Botschaft für neue Formen der Zusammenarbeit.

Auf diesem Wege rücken auch einzelne Industriebranchen noch enger zusammen, um gemeinsam Innovationen voranzutreiben. Und damit beschließt die Guntermann & Drunck GmbH ein erfolgreiches Messejahr 2012, um mit zahlreichen neuen Produktideen in ein neues Jahr zu starten.

Kontakt

Guntermann & Drunck GmbH
Dortmunder Straße 4a
D-57234 Wilnsdorf
Annette Häbel
Technische Redaktion/Produkt-PR

Bilder

Social Media