F5 Networks veröffentlicht Quartalszahlen und blickt auf ein erfolgreiches Fiskaljahr 2012 zurück

(PresseBox) (München, ) F5 Networks, weltweit führend im Application Delivery Networking, gibt heute Erträge von 362,6 Millionen US-$ im vierten Quartal des Fiskaljahres 2012 bekannt, 3% mehr als die 352,6 Millionen US-$ im vorherigen Quartal und 15% mehr als die 314,6 Millionen US-$ im vierten Quartal des Fiskaljahres 2011. Für das Fiskaljahr 2012 ergibt sich ein Umsatz von 1,38 Milliarden US-$, 20 Prozent mehr als die 1,15 Milliarden des Fiskaljahres 2011.

Der Nettogewinn (GAAP) für das Quartal ist mit 67,7 Millionen US-$ (0,85 US-$ per diluted share) zu beziffern, verglichen mit 72,3 Millionen US-$ (0,91 US-$ per diluted share) im vorherigen Quartal. Eine Steigerung konnte im Vergleich zum vierten Quartal des vergangenen Jahres erzielt werden, das bei 67,6 Millionen US-$ (0,84 US-$ per diluted share) schloss.

"Die Quartalszahlen und der Abschluss des Fiskaljahres 2012 zeigen das kontinuierliche Wachstum unseres Unternehmens in allen Regionen und vertikalen Märkten", so John McAdam, Präsident von F5. "Nach einer guten ersten Jahreshälfte verlangsamte sich das Wachstum jedoch. Im dritten und vierten Quartal verringerte sich der Produktumsatz aufgrund kleinerer Aufträge. Im amerikanischen Markt ergab sich ein Umsatzwachstum von 16% seit dem Fiskaljahr 2011. Der internationale Umsatz stieg um knapp 24%, dies ergibt einen Anstieg des Jahresumsatzes um rund 20% im Jahr 2012".

Die ausführliche Pressemitteilung können Sie einsehen unter:

http://www.f5.com/...

Kontakt

F5 Networks GmbH
Lehrer-Wirth-Straße 2
D-81829 München
Claudia Kraus
Marketing
Marketing Manager CEE
Wilm Tennagel
HBI Helga Bailey GmbH - International PR & MarCom
Account Manager
Jasmin Rast
HBI Helga Bailey GmbH - Internationale PR & MarCom
Account Executive
Social Media