Talend erweitert Big-Data-Lösung um Unterstützung für wichtige NoSQL-Datenbanken

Marktführer für Open-Source-Software liefert erste Konnektoren für Cassandra, HBase und MongoDB
(PresseBox) (Nürnberg/ New York (Strata Conference 2012), ) Talend, ein weltweit führender Anbieter von Open-Source-Software, unterstützt mit seinen Integrationslösungen für Big Data, Talend Open Studio for Big Data und Talend Platform for Big Data, jetzt auch verbreitete NoSQL-Datenbanken.

Talend bietet bereits grafische Komponenten, mit denen sich führende Big-Data-Technologien wie etwa das HDFS-Dateisystem von Apache Hadoop oder Apache Hive leicht konfigurieren lassen, um den Zugriff auf Big Data zu ermöglichen – direkt, Lesen/ Schreiben in Echtzeit und spaltenorientiert. Mit der Unterstützung führender NoSQL-Technologien, darunter Cassandra, HBase und MongoDB, können Organisationen die bestmögliche Leistung und Vollständigkeit bei der Big-Data-Integration erreichen. Das erweitert den Anwendungsbereich der Talend-Integration auf das volle Spektrum von Quellen für Transaktions-, Betriebs- und Analysedaten in Unternehmensumgebungen. Die Integrationsplattform von Talend ermöglicht einen nahtlosen Informationsfluss zwischen verschiedenen Datenquellen.

„Diese Integration unterstreicht Talends Engagement für NoSQL-Technologien, die in Big-Data-Umgebungen zunehmend an Bedeutung gewinnen“, so Fabrice Bonan, Mitgründer und Chief Technical Officer von Talend. „NoSQL–Datenbanken haben für Organisationen den Vorteil, dass sich Datenstrukturen skalieren und flexibel handhaben lassen. Sie sind eine gute Option, um große Datenmengen zu verwalten, bei denen die Beziehung der Datenelemente untereinander weniger wichtig ist. NoSQL hat sich zur Technologie der Wahl für bestimmte Architekturarten entwickelt. Mit der Integration dieser Plattformen in Talends Big-Data-Lösung können Kunden die neuen Konnektoren nutzen, um Daten zwischen NoSQL-Datenbanken und ihren eher traditionellen Datenspeichern zu migrieren und zu synchronisieren.“

Als einziger Anbieter von Datenintegration und Data-Quality nutzt Talend die volle Leistungsfähigkeit von Hadoop und Big-Data-Plattformen und bietet die aktuell agilste Lösung für Big-Data. Talend Open Studio for Big Data baut auf Talends preisgekrönter Open-Source-Integrationstechnologie auf und ist eine leistungsfähige und vielseitige Open-Source-Lösung für die Integration von Big Data. Sie unterstützt nativ Apache Hadoop und bietet unter anderem Konnektoren für das Hadoop Distributed File System (HDFS), HCatalog, Hive, Oozie, Pig und Sqoop – zusätzlich zu den mehr als 450 Konnektoren, die bereits in der Lösung enthalten sind. Der einzigartige Ansatz der Codegenerierung, optimiert für massiv parallele Umgebungen, hilft Organisationen jeder Größe, Nutzen aus den enormen Mengen an Daten zu ziehen, die über die Zeit gesammelt wurden – zu einem Bruchteil der Kosten traditioneller Lösungen.

Verfügbarkeit

Die Talend NoSQL-Konnektoren für Cassandra, HBase und MongoDB werden im November 2012 mit der neuen Version Talend v5.2 veröffentlicht. Weitere Informationen und regelmäßige Updates gibt es auf Twitter (@Talend) und Facebook (www.facebook.com/talend).


Über Talend
Talend ist der anerkannte Marktführer für Open-Source-Integrationslösungen. Die ganzheitliche Integrationsplattform des Unternehmens hilft Organisationen, Kosten zu minimieren, den Wert von Datenintegration, ETL, Datenqualität, Master-Data-Management, Anwendungsintegration und Geschäftsprozessmanagement zu maximieren und gleichzeitig ihre Entwicklung hin zu Cloud und Big-Data zu unterstützen. Mehr als 3.500 zahlende Kunden auf der ganzen Welt, darunter eBay, ING, The Weather Channel, Deutsche Post und Allianz haben Lösungen und Services von Talend im Einsatz. Mit über 20 Millionen Downloads genießen Talend-Produkte weltweit das größte Vertrauen. Das Unternehmen hat Hauptniederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien sowie ein internationales Netzwerk von Technologie- und Servicepartnern. Die deutsche Niederlassung befindet sich in Nürnberg. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.talend.com.

Kontakte für Journalisten:

Public Footprint GmbH
Thomas Schumacher
Tel./ Fax: +49 214 8309 7790
E-Mail: schumacher@public-footprint.de
Web: www.public-footprint.de

Talend
Yves de Montcheuil
Vice President of Marketing
Tel.: +33 1 46 25 06 06
E-Mail: yvesm@talend.com
Web: http://www.talend.com

Kontakt

Talend GmbH
Servatiusstraße 53
D-53175 Bonn
Yves de Montcheuil
Marketing
Vice President of Marketing
Social Media