CeBIT: ByteAction stellt Compliance und Prozessoptimierung in den Vordergrund

E-Mail-Management- und Workflow-Lösungen aus der Cloud
(PresseBox) (Münster/Hessen, ) Die diesjährige CeBIT steht unter dem Leitthema "Shareconomy". Das Teilen digitaler Ressourcen über die Cloud hat bei vielen Unternehmen Interesse geweckt, nicht nur aus Kostengründen. Ob SaaS, IaaS und PaaS: Die ByteAction GmbH (www.byteaction.de) hält ihre E-Mail-Archivierungs- und Management-Lösungen sowie Workflow-Tools ebenfalls in cloud-kompatibler Form bereit. Vom 05. bis 09. März können sich Interessierte bei der ByteAction-Präsenz am Firmengemeinschaftsstand der Hessen-IT in Halle 2, Stand E46, über das Produktportfolio informieren.

Neben der physischen Appliance hat ByteAction seine Lösungen ebenfalls als Software-as-a-Service (SaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) oder Infrastructure-as-a-Service (IaaS) konzipiert. Dadurch können Unternehmen Kosten einsparen, indem sie den jeweiligen Service einfach buchen und keinerlei Wartungs- und Update-Arbeiten durchführen müssen. Dies erledigen die ByteAction-Techniker.

Digitale Post verwalten und archivieren

Während der CeBIT zeigt ByteAction unter anderem die E-Mail-Archivierungslösung BytStorMail (BSM), die Software ByteActionMail (BAM) für den Versand verschlüsselter E-Mail-Einschreiben (rechtssichere Zustellung/auch verschlüsselt möglich), sowie das Workflowtool MAV². Mit Hilfe von BytStorMail erfüllen Firmen die gesetzlich verpflichtenden Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU). Jede ein- und ausgehende E-Mail wird inklusive möglicher Dateianhänge im Archiv abgelegt, was für lückenlose Nachweisbarkeit sorgt.

Mit MAV² ("Mail-Management, automatische Archivierung, Verwaltung und Verteilung") können Unternehmen noch einen Schritt weitergehen. Mit Hilfe des Workflowtools lassen sich wiederkehrende Arbeitsabläufe als Aufgaben in Form eines Ticketsystems vorstrukturieren. Nach Bedarf kann MAV² in den E-Mail-Verkehr eingebunden werden, sodass das System automatisch Tickets generiert, sobald z.B. eine Produktbestellung eingeht.

Sicher und verbindlich E-Mail-Einschreiben versenden

ByteActionMail hingegen ist die neue Lösung als Alternative zu De-Mail für den sicheren, verbindlichen Versand von E-Mail-Einschreiben an jeden Mailempfänger. Dazu verfasst der Sender seine Nachricht als herkömmliche E-Mail und klickt auf der BAM-Oberfläche einfach auf "Versenden". BAM verschlüsselt und versendet die Mail dann automatisch mit Rückschein. Nach erfolgreicher automatische Identitätsüberprüfung kann dann der rechtmäßige Empfänger die Datei zu öffnen. Der Absender bekommt im Gegenzug eine E-Mail-Bestätigung über die vollständige Nachrichtenübermittlung. Somit erfüllt BAM die geltenden Gesetzesvorgaben.

Am Firmengemeinschaftsstand der Hessen-IT in Halle 2, Stand E46, stehen die ByteAction-Spezialisten für alle Fragen rund um das Produktportfolio, Compliance, Datenschutz etc. zur Verfügung. Weitere Informationen zum Lösungsangebot sind unter http://byteaction.de/... zu finden.

Kontakt

ByteAction Solutions GmbH
Auf der Beune 83
D-64839 Münster
Korcan Ataman
ByteAction GmbH
Leiter Marketing & Presse
Olaf Heckmann
Sprengel & Partner GmbH
Marius Schenkelberg
Sprengel & Partner GmbH
Social Media