BITKOM vergibt E-Learning-Preis d-elina

Nachwuchs-Award auf der Leitmesse LEARNTEC verliehen / mARble® und meinUnterricht.de ausgezeichnet
(PresseBox) (Karlsruhe, ) Die Gewinner des renommierten Nachwuchs-Preises der E-Learning-Branche stehen fest. Mit dem d-elina in der Kategorie Campus wird das Projekt mARble® ausgezeichnet. In der Kategorie Professionals hat meinUnterricht.de die Jury überzeugt. Das teilte der Hightech-Verband BITKOM mit, der die Auszeichnung in diesem Jahr erstmalig vergeben hat.

"mARble®" steht für mobile Augmented Reality learning blended environment und ist eine Simulations-App, die eine Lernumgebung für Smartphones und Tablet Computer für Studenten bietet. Unter Einbeziehung der realen Umgebung dank Augmented Reality können die Lernenden zum Beispiel Untersuchungs- oder Interview-Techniken in simulierten Situationen trainieren. Angesichts der zunehmenden Verbreitung von mobilen Endgeräten wird die Nachfrage nach Mobile-Learning-Angeboten an den Universitäten künftig deutlich steigen.

"meinUnterricht.de" ist eine Online-Plattform, auf der Lehrer in Zukunft ihren Unterricht komplett vorbereiten können. Das Arbeitszimmer verlagert sich so in die Cloud. Die Funktionen der Plattform reichen von der Suche nach hochwertigen Unterrichtsmaterialen renommierter Fachverlage über die Organisation und Bearbeitung der Materialien auf einem virtuellen Schreibtisch bis hin zur Planung von kompletten Unterrichtseinheiten.

Der Preisträger in der Kategorie School wird Anfang am 22. Februar auf der Bildungsmesse didacta in Köln bekanntgegeben.

Als einziger Preis im deutschsprachigen Raum richtet sich der Deutsche E-Learning Innovations- und Nachwuchs-Award (d-elina) direkt an den Nachwuchs in Schulen, Hochschulen und Unternehmen. Ausgezeichnet werden Konzepte, Lösungen und fertige Produkte, die digitale Medien in beispielhafter Form in Lernprozesse in Schule, Hochschule, Unternehmen oder öffentliche Verwaltung integrieren.

Alle Informationen zum Award unter www.d-elina.de.

Kontakt

BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
Albrechtstraße 10
D-10117 Berlin
Andreas Streim
Pressesprecher
Martin Schmidt
Personalentwicklung, Learning Technologies
Bereichsleiter
Daniela C. Stanek
Assistenz Presse und Kommunikation
Social Media