Effizienz und Flexibilität mit der richtigen IT

(PresseBox) (Ludwigshafen, ) .
- BASF und Lorenz Snack-World schließen neuen Rahmenvertrag
- Kosteneinsparung durch bedarfsabhängiges SAP-Hosting


Der Lebensmittelhersteller Lorenz Snack-World und die BASF setzen ihre seit 2006 bestehende Zusammenarbeit auf dem Gebiet IT-Hosting und IT-Beratung fort. Beide Unternehmen regelten dies in einem neuen Rahmenvertrag. Finanzielle Details zu dem Vertrag wurden nicht genannt.

Zukünftig bezieht Lorenz das Hosting und den Betrieb der ITLandschaft von BASF bedarfsabhängig (on Demand). Das Unternehmen gewinnt auf diese Weise noch mehr Flexibilität und spart Kosten. Das SAP-Hosting wird außerdem auf das polnische ERP-System der Lorenz Snack-World ausgedehnt. Die BASF übernimmt darüber hinaus die gesamten Application Management Services der eingesetzten SAP-Module. Abgerundet werden die Leistungen des Rahmenvertrags durch den User Helpdesk Service für die rund 3.000 Mitarbeiter des hessischen Snack-Herstellers.

Effizienz und Flexibilität durch SAP Hosting on Demand

Carsten Korthaus, CIO Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG, betont: "In der bisherigen Zusammenarbeit hat die BASF technisch hervorragende Lösungen erbracht, getrieben durch die hohe fachliche Kompetenz der Spezialisten.

Die neuen Modelle zur Flexibilisierung unserer IT-Landschaft haben uns überzeugt, gemeinsam weiterzuarbeiten."

Dr. Ralf Sonnberger, Geschäftsführer der BASF IT Services Holding GmbH ergänzt: "Mit unserem SAP Hosting-on-Demand-Modell unterstützen wir Lorenz dabei, Kosten zu sparen. Außerdem wird die IT-Landschaft von Lorenz noch flexibler."

Die Leistungen im Überblick

Die IT-Experten der BASF betreuen nachfolgende SAP-Bereiche der Lorenz Snack-World:

- Hosting on Demand
- Finanzen und Controlling
- Materialwirtschaft und Produktionsplanung
- Sales & Distribution (AD)
- Logistikplanung (APO)
- Reporting und Analyse

Das Hosting der IT-Systeme erfolgt in den nach ISO 9001:2000 sowie ISO/IE 27001:2005 zertifizierten BASF-Rechenzentren in Ludwigshafen.

Über Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG

Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG mit Sitz in Neu-Isenburg ist einer der führenden europäischen Anbieter pikanter Snack-Produkte. Sowohl mit traditionsreichen Markenartikeln wie z.B. ErdnußLocken und Saltletts als auch mit jungen innovativen Marken wie Crunchips und NicNac's gehört Lorenz Snack- World seit Jahren zur europäischen Spitze. Viele der Marken sind in Deutschland Marktführer in ihrem Segment. Das Unternehmen beschäftigt rund 3.000 Mitarbeiter in Europa.

Über BASF:

BASF ist das weltweit führende Chemieunternehmen: The Chemical Company. Das Portfolio reicht von Chemikalien, Kunststoffen, Veredlungsprodukten und Pflanzenschutzmitteln bis hin zu Öl und Gas. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg, gesellschaftliche Verantwortung und den Schutz der Umwelt. Mit Forschung und Innovation helfen wir unseren Kunden in nahezu allen Branchen heute und in Zukunft die Bedürfnisse der Gesellschaft zu erfüllen. Unsere Produkte und Systemlösungen tragen dazu bei, Ressourcen zu schonen, gesunde Ernährung und Nahrungsmittel zu sichern sowie die Lebensqualität zu verbessern. Den Beitrag der BASF haben wir in unserem Unternehmenszweck zusammengefasst: We create chemistry for a sustainable future. Die BASF erzielte 2011 einen Umsatz von rund 73,5 Milliarden € und beschäftigte am Jahresende mehr als 111.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die BASF ist börsennotiert in Frankfurt (BAS), London (BFA) und Zürich (AN). Weitere Informationen zur BASF im Internet unter www.basf.com.

Kontakt

BASF IT Services Holding GmbH
Jaegerstraße 1
D-67059 Ludwigshafen
Joerg Kordes
Head of Corporate Communications BASF IT Services Companies
E-Mail:
Social Media