Betreiber von Sauna haftet nicht für Unfall mit Todesfolge einer 75-Jährigen

Sind Saunabesucher für gesundheitliche Folgen immer selbst verantwortlich?
(PresseBox) (Mannheim, ) Saunen werden vor allem mit Förderung der Gesundheit und des allgemeinen Wohlbefindens assoziiert und dass damit die Abwehrkräfte gestärkt werden. Danach fühlt man sich besser, frischer, entspannter; eben gesünder. Doch das ist nicht immer so. Vielmehr müssen bei Sauna-Aufenthalten Regeln eingehalten werden. Auf das richtige Verhalten kommt es an; wie der Sauna-Benutzer seinen Besuch gestaltet, ob er diesen seiner körperlichen Verfassung anpasst also. Das liegt in der Verantwortung des Benutzers selbst. Geschieht ein Unfall beziehungsweise hat solch ein Sauna-Besuch schwerwiegende Folgen für den Besucher...

Um den gesamten Artikel lesen zu können, nebenstehenden Weblink anklicken.

Kontakt

ArenoNet GmbH
Steubenstr. 46
D-68163 Mannheim
Julia Brunnengräber
Social Media