element14 zeichnet Wireless Power und Raspberry Pi mit Community-Awards aus

(PresseBox) (Oberhaching, ) element14, die Online Community von Farnell element14 für Elektronikentwickler mit über 140.000 Mitgliedern, hat zum ersten Mal seine Community Awards verliehen. Ausgezeichnet wurden unter anderem die Technologie des Jahres, das beste Projekt aus der Community sowie das beste Produkt. Mit dabei war auch der Raspberry Pi.

Wireless Power wurde als „Technologie des Jahres“ ausgezeichnet. Farnell element14 hat hier zusammen mit CadSoft, Texas Instruments und Würth Elektronik erste Lösungen vorgestellt. Das Zeitalter des Kabels ist in einigen Breichen bereits vorüber aber noch nicht überall. Egal, ob bei uns zu Hause, im Auto oder im Büro, von dieser aufstrebenden Technologie wird jeder profitieren. Und sei es nur, dass durch drahtlose Ladegräte unser Reisegepäck um einiges leichter wird.

Der Preis für das „Most Mind Blowing Project“ ging an den QiPi. Der QiPi vom element14-Mitglied Johnsocm aus den USA, ist eine drahtlose Stromversorgung für den Mikrocomputer und ist nur eines von zahlreichen Zubehören, die in kurzer Zeit entstanden sind. Die Raspberry Pi Community auf element14 hat mittlerweile über 8.000 Mitglieder.

Daneben wurde der Raspberry Pi zum Produkt des Jahres ausgezeichnet. Mit den element14 Awards soll Mitgliedern der Community eine Möglichkeit gegeben werden, besonders jenen zu danken, die mit ihrer Arbeit dazu beigetragen haben, dass element14 eine weltweite Wissensquelle für Elektroingenieure wurde.

Den „Legend-Award“ erhielt der 1943 verstorbene Erfinder und Entdecker des Zweiphasenwechselstroms Nikola Tesla für seine Verdienste im Bereich der Elektrotechnik.

Kontakt

Farnell GmbH
Karl-Hammerschmidt-Straße 38
D-85609 Aschheim
Heike Dietz-Schedelbeck
Farnell
Manager Publishing / Events
Birgit Fuchs-Laine
Lucy Turpin Communications
Social Media