First Generation Outsourcing: INFO AG gewinnt Nowega GmbH

(PresseBox) (Hamburg, ) Die INFO AG, ein Unternehmen der QSC AG und einer der führenden Anbieter für IT-Outsourcing und IT-Consulting in Deutschland, hat mit dem Fernleitungsnetzbetreiber Nowega GmbH einen Vertrag zum so genannten First Generation Outsourcing, der erstmaligen Auslagerung von IT-Services, geschlossen. Im Rahmen der von der EU geforderten Entflechtung von Gas-Fernleitungsnetzen und Energieunternehmen übernimmt die INFO AG die Überführung der IT-Services von der Muttergesellschaft Erdgas Münster GmbH zur Nowega GmbH. Darüber hinaus verantwortet die INFO AG den Aufbau einer Anwendungsplattform sowie die Erstellung eines Anwendungsbetriebskonzeptes und stellt den Infrastrukturbetrieb sicher.

Die Nowega GmbH betreibt und vermarktet rund 700 Kilometer Gashochdruckleitungen. Das Leitungsnetz erstreckt sich von der niederländischen Grenze quer durch Niedersachsen und Teile Nordrhein-Westfalens bis in das Wendland. Dabei erfüllt sie alle Aufgaben eines modernen Gastransporteurs: Von der Unterstützung der Kunden im Registrierungsprozess und bei der Buchung von Transportkapazitäten über deren Bereitstellung bis hin zur Abrechnung der Entgelte und Umlagen.

"Im Rahmen der Umstellung musste nicht nur eine saubere Entflechtung aller IT-Bereiche umgesetzt werden, vor allem musste die INFO AG eine lückenlose Verfügbarkeit aller Prozesse sicherstellen", erläutert Christian Schräder, IT-Koordinator bei Nowega, die besondere Herausforderung. "Wir sind zuversichtlich, mit der INFO AG einen erfahrenen und zuverlässigen Partner für diese Aufgabe gefunden zu haben."

Mit ihrer langjährigen Branchenerfahrung ist die INFO AG der passende Partner für Nowega: "Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen, um die Entflechtung der IT schnell und flexibel unter Berücksichtigung aller Sicherheits- und Stabilitätsaspekte sicherstellen zu können", betont Bernd Loseke, Leiter Geschäftsbereich Gas- und Energiewirtschaft der INFO AG. "Der Zusammenschluss mit der QSC AG ermöglicht uns darüber hinaus, den Infrastrukturbetrieb mit ITK-Leistungen wie WLAN oder Telefonie sinnvoll zu ergänzen."

Kontakt

QSC AG
Mathias-Brüggen-Str. 55
D-50829 Köln
Social Media