HP wächst im Commercial und Consumer Markt Segment schneller als der Markt

(PresseBox) (Böblingen, ) Das Analystenhaus IDC hat die neuesten Zahlen der Top 10 Anbieter im PC-Markt bekannt gegeben. Diesen Angaben zufolge nimmt HP im vierten Quartal des Jahres 2012 den größten Marktanteil an weltweiten PC-Auslieferungen ein. In Deutschland verzeichnet das Unternehmen mit 13,3 Prozent den zweitgrößten Marktanteil der PC-Branche.

Besonders hervorzuheben ist das Commercial-Segment: Hier bleibt HP mit 17 Prozent weiterhin Marktführer. Die Notebooks konnten im Vergleich zum vorangegangen Quartal sogar einen Prozentpunkt Zuwachs verzeichnen und nehmen mit 14,5 Prozent Platz zwei ein. Im Desktop PC-Markt verbucht HP ebenfalls Erfolge: Die Desktops-PCs von HP sind weiterhin mit 19,1 Prozent der Spitzenreiter in ihrem Bereich.

Im Consumer-Segment nimmt HP den vierten Platz mit einem Ergebnis von 9,7 Prozent ein und gewinnt damit eine Position im Vergleich zum vorangegangen Quartal. Ebenfalls positiv ist der Blick auf die Desktop-PCs: Mit 13,2 Prozent gewinnt HP vier Prozentpunkte in Bezug auf den Vorjahreswert und nimmt Platz zwei im Markt ein. Damit behauptet sich HP mit der stärksten Wachstumsrate im Vergleich zur Konkurrenz.

Frank Obermeier, Geschäftsführer von HP Deutschland: "Dieses Ergebnis zeigt, dass sich unser Unternehmen mit dem aktuellen Produktportfolio richtig auf dem Markt positioniert hat. Wir setzen all unsere Energie daran, diesen Trend fortzusetzen."Unter folgendem Link finden Sie das englische Originalstatement, in dem HP zur weltweiten Marktentwicklung Stellung nimmt: "HP Statement: IDC Analyst Report for Worldwide PC Market Share, Fourth Quarter 2012": http://www8.hp.com/...

Kontakt

Hewlett-Packard Deutschland GmbH
Herrenberger Str. 140
D-71034 Böblingen
Social Media