Neue Scan-Funktion für CarLo inSTORE auf der LogiMAT

Das Software- und Beratungshaus Soloplan präsentiert auf der Logistikmesse LogiMAT in Stuttgart (19. bis 21. Februar 2013) die weiterentwickelte Lagerverwaltungslösung „CarLo inSTORE“, mit der das Transportmanagementsystem CarLo ergänzt werden kann.
(PresseBox) (Kempten, ) Dabei können Anwender unter einer Vielzahl von Herstellern und Modellen wählen, die eine Scan-Reichweite von bis zu 13m ermöglichen. CarLo inSTORE ist plattformunabhängig und kann an bestehende Scan-Systeme angepasst werden. Soloplan stellt aus in Halle 5 am Stand 580.

Die Lagerverwaltungslösung CarLo inSTORE bewährt sich bereits seit einigen Jahren als vielseitige Ergänzung des Transportmanagementsystems CarLo. Das Add-on ermöglicht das Steuern aller Warenbewegungen zwischen Einlagern und Ausliefern mit einem einzigen System und einer zentralen Datenbank – das doppelte Anlegen und Pflegen von Kunden- und Produktdaten entfällt.

CarLo inSTORE beherrscht sämtliche Lagerprozesse zwischen Ein-, Um- und Auslagern. Die Software unterstützt zudem das Durchführen von Inventuren. Neben der Vollinventur kann dabei sogar die Stichprobeninventur gewählt werden, wodurch sich der Aufwand der Bestandserfassung um bis zu 90 Prozent reduzieren lässt.

Für das Abrechnen von Lagergeld und Lagerdienstleistungen können bei CarLo inSTORE die unterschiedlichsten kundenindividuellen Tarife hinterlegt werden, die dann automatisch Anwendung finden. Besonders überzeugt der Nutzen in Kombination mit dem Transportmanagementsystem CarLo. Denn die über CarLo inSTORE generierten Auslieferungsaufträge erzeugen in CarLo automatisch die entsprechenden Transportaufträge. Ein manueller Erfassungsaufwand entfällt, was die Prozesse beschleunigt und eine mögliche Fehlerquelle ausschaltet.

Darüber hinaus kann die Lösung um das Add-on CarLo inWEB erweitert werden, das die weltweite Abfrage von Lagerbeständen und das Erstellen von Auslagerungsaufträgen via Internet ermöglicht. Entwickelt wurde die Web-Variante zum Beispiel für Zwischenlager, die bei einem Spediteur betrieben und vom Verlader verwaltet werden sollen.

CarLo und sämtliche Komponenten eignen sich für Unternehmen aller Größenklassen im nationalen und internationalen Umfeld. Die Oberflächen des Systems sind mehrsprachig und eine umfangreiche Verwaltung von Mandanten- und Benutzerrechten ermöglicht den Einsatz bei Logistikdienstleistern mit mehreren Niederlassungen oder Konzernstrukturen.

Kontakt

Soloplan GmbH Software für Logistik und Planung
Burgstr. 20
D-87435 Kempten
Martin Glöckner
Pressearbeit / Social Media
E-Mail:
Marcus Walter
kfdm - Kommunikation für den Mittelstand
E-Mail:

Bilder

Social Media