Research Fellows - Marktstudie Automotive

Individuelle Marktanalysen für Zulieferer in Deutschlands führendem Industriezweig
(PresseBox) (München, ) Seit über 125 Jahren werden in Deutschland Automobile gebaut. Die Automobilindustrie ist mit 351 Milliarden Euro 2011 (+10,8% vs. 2010) der nach Umsatz wichtigste Industriebereich Deutschlands. Die Inlandsproduktion betrug 2011 rund 5,9 Millionen PKWs (+5,8% vs. 2010) und 439.000 Nutzfahrzeuge (+24,3% vs. 2010). 30 Endmontagewerke mit einer Produktionsleistung von über einem Drittel der gesamten Automobilproduktion in Europa leisten dazu ihren Beitrag. 19,6 Milliarden Euro an Investitionen in F&E brachte die gesamte Branche 2010 auf, was den Platz als unangefochtener Patentspitzenreiter mit 3.650 Patenten pro Jahr sichert.

Ein ständiger Marktüberblick schafft zukünftige Wettbewerbsfähigkeit

Deutsche Unternehmen sind technisch führend in allen automobilbaurelevanten Branchen, vom Maschinenbau bis hin zur Elektronik. Neben den klassischen OEMs gelten insbesondere die zahlreichen mittelständischen Zulieferbetriebe als wichtiges Rückgrat der wirtschaftlichen Entwicklung. Mit technisch ausgereiften Produkten und Komponenten können sie sich am Markt behaupten. Um diesen Status zu sichern und Wachstum zu generieren, sind kontinuierliche Innovationen der Schlüssel. Im national und international hart umkämpften Umfeld, in dem die OEMs meist die Bedingungen für die Zulieferer diktieren, müssen Letztere wachsamen Auges auf neue Trends und Entwicklungen im Markt und beim Wettbewerb sehen, um vorne dabei zu bleiben.

Ein systematisches Vorgehen bei der Marktbearbeitung sichert den Erfolg

Am Anfang der systematischen Markterschließung steht die strategische Markt- und Wettbewerbsanalyse. Diese kann intern durchgeführt werden oder bei umfangreicheren und komplexeren Analysen durch ein spezialisiertes Beratungsunternehmen realisiert werden. Die Münchner Beratung RESEARCH-FELLOWS ist spezialisiert auf Marktanalysen und Marktstudien im Bereich komplexer Zuliefermärkte für die Automobilindustrie, wie z.B. Automobilmaschinen und -roboter, Elektronik und Steuerungstechnik, Kunststoffbearbeitung, Metallbau sowie weiterer Bereiche und Komponenten.

Spezialisierte Berater können mit Ihrer Erfahrung helfen

RESEARCH-FELLOWS verfügt über Erfahrung aus mehr als 300 erfolgreichen Projekten in Deutschland, Europa und weltweit. Einige Beispiele, denen Kunden mit Marktstudien im Automobilbereich unterstützt wurden:
  • Marktanalyse Cabrio-Dachsysteme: Analyse von Markgröße und Marktentwicklung, Anbieterlandschaft und Trends im Markt für Cabrio-Dachsysteme
  • Marktanalyse Abgasrückführungskühler: Für einen Automotive-Zulieferer analysierten wir Marktgröße und Marktpotenzial, Anbietersituation und technische Trends im Markt für Abgasrückführungskühler-Systeme in Europa
  • Marktpotenzialanalyse LKW-Aufbauten: Für einen Zulieferer analysierten wir Marktpotenziale und Wettbewerbssituation im Markt für LKW Aufbauten in Europa
  • Marktanalyse Automotive Acoustic Insulation: Für einen Investor analysierten wir Marktentwicklung und Anbietersituation im Markt für Acoustic Insulation / Dämmsysteme im Automotive-Umfeld
  • Marktanalyse Telematik in Nutzfahrzeugen / Marktanalyse Informationsysteme in Nutzfahrzeugen: Für einen Gerätehersteller analysierten wir Marktpotenzial und Wettbewerbssituation im Markt für Telematik / Informationssysteme in Nutzfahrzeugen in Europa
  • Marktanalyse Elektroantriebe: Für ein kunststoffverarbeitendes Unternehmen aus dem Automobilbereich untersuchten wir Marktpotenziale, mögliche Anwendungsfelder, potenzielle Zielkunden und Trends/ Entwicklungen im Markt für Elektroantriebe inkl. Hybridantriebe
  • Marktanalyse Prüfstände: Für einen Anbieter von Umrichtern im Prüfstandsbereich analysierten wir den europäischen Markt für Automotive-Prüfstände und identifizierten die führenden Unternehmen in diesem Markt
  • Ad Hoc Research Kraftstoffpumpen: Für ein führendes Beratungsunternehmen analysierten wir Markt, Wettbewerb und Trends im Bereich Kraftstoffpumpen
  • Marktuntersuchung Kunststoffteile bei LKWs, Nutzfahrzeugen und Bussen: Für ein Zulieferunternehmen aus dem Kunststoffbereich untersuchten wir internationale Hersteller von Traktoren, LKWs, Spezialfahrzeugen und Bussen im Hinblick auf deren eingesetzte Kunststoffkarosserieteile
  • Marktanalyse Automotive LED: Für einen Hersteller von elektronischen Steuerungssystemen analysierten wir den weltweiten Markt, Wettbewerb und Entwicklungen im Bereich LED-Beleuchtungen in Automobilen

Kontakt

Dynamic Lines GmbH
Fundsbergstraße 1
D-80634 München
Marco Hopp
Consultant
Social Media