Sandvik Tooling Deutschland GmbH

Sandvik Coromant auf dem 4. GETPRO Kongress
(PresseBox) (Düsseldorf, ) Mit einem richtungsweisenden Vortrag und einem Messestand setzt Sandvik Coromant auf dem Fachkongress für Getriebeproduktion (GETPRO) in Würzburg neue Impulse. Vom 5. bis 6. März präsentiert der Weltmarktführer für Werkzeuge, Werkzeuglösungen und Know-how in der metallbearbeitenden Industrie auf dem Branchenenvent innovative Strategien für die Getriebeproduktion.

Aktuelle Technologietrends in der Antriebstechnik und effiziente Produktionsstrategien stehen im Fokus des 4. Fachkongresses GETPRO. Wichtige Anstöße gibt Kenneth Sundberg von Sandvik Coromant mit seinem Vortrag "Technologietrends von Sandvik Coromant - Ganzheitliche Betrachtung einer effizienten Getriebeproduktion". Er skizziert nicht nur Weiterentwicklungen von Werkzeugkonzepten und Prozessen, sondern zeigt auch auf, wie Unternehmen erhebliche Produktivitätssteigerungen realisieren können. "Im Fokus stehen dabei unsere innovativen Abwälzfräskonzepte CoroMill 176 und 177 sowie das umfassende Know-how rund um Getriebe und Getriebeproduktion", so der Global Business Development Manager Gear Milling Solutions bei Sandvik Coromant.

Der Fachkongress GETPRO wurde 2007 von der Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V. (FAV) initiiert und findet seitdem alle zwei Jahre statt. An der diesjährigen GETPRO werden rund 300 Experten aus führenden Forschungseinrichtungen und Unternehmen teilnehmen. 40 Vorträge sowie eine begleitende Fachmesse unterstreichen die zentrale Bedeutung für die Branche.

Auf der Fachausstellung ist auch Sandvik Coromant mit einem Stand vertreten - hier stellt das Unternehmen unter anderem seine neuesten Gear Milling-Lösungen vor.

"Wir rechnen auch in diesem Jahr mit vielen interessanten Besuchern, guten Fachgesprächen und einem entsprechenden Ausbau unserer Kundenbeziehungen im Bereich der Antriebs- und Verzahnungstechnik", erklärt Axel Küpper, Senior Manager, Global Sales and Application, Gear Milling Solutions bei Sandvik Coromant.

Interessierte finden Sandvik Coromant auf dem Stand 4, Veranstaltungsort in diesem Jahr ist das Würzburger Maritim Hotel.

Kontakt

Sandvik Tooling Deutschland GmbH, Geschäftsbereich Coromant
Heerdter Landstraße 243
D-40549 Düsseldorf
Dr. Klaus Christoffel
Sandvik Tooling Deutschland GmbH
Produktmanagement
E-Mail:
Philipp Budde
rheinfaktor – Agentur für Kommunikation GmbH
E-Mail:
Social Media