"Sehr empfehlenswert" für Continental-Reifen im ersten Sommerreifentest des Jahres

Auto Club Europa testet 16 Sommerreifenmodelle in der Größe 195/65 R 15 / Angaben auf EU-Reifenlabel sind nicht immer korrekt
(PresseBox) (Hannover, ) Die Redaktion der Zeitschrift "Lenkrad" des ACE (Auto Club Europa) hat in ihrer Ausgabe 2/2013 den ersten Sommerreifentest der Saison veröffentlicht. Die Fachleute prüften 16 Sommerreifenmodelle europäischer, asiatischer und amerikanischer Hersteller auf einem VW Golf VI. Dabei bewerteten sie den ContiPremiumContact 5 als "sehr empfehlenswert". Die Reifengröße 195/65 R 15 eignet sich für eine Vielzahl von Pkw der Kompakt- und Mittelklasse. Außer dem Continental-Reifen erhielten weitere drei Produkte die höchste Empfehlungsstufe.

Außer den Tests auf trockener und nasser Strecke prüften die Fachleute auch die für die Testreifen angegebenen Werte des EU-Reifenlabels, das über den Rollwiderstand, die Bremseigenschaften auf nasser Straße und die Geräuschabstrahlung informiert. Dabei belegten die Tests, dass die Auszeichnungen auf den Reifen nicht immer den Leistungseigenschaften entsprechen. "Auf die vom Hersteller veröffentlichten Labelwerte scheint nicht immer Verlass zu sein!", warnt die Redaktion. Ein indischer Importreifen fiel dabei ebenso auf wie ein chinesischer Reifen: "Den Aufkleber mit dem Wert C im Feld mit der Regenwolke kann der Fachmann in diesem Fall tatsächlich nur mit einem Schulterzucken kommentieren", schreiben die Redakteure.

Kontakt

Continental Reifen Deutschland GmbH
Büttner Straße 25
D-30165 Hannover
Klaus Engelhart
Continental AG
Pressereferent
E-Mail:
Alexander Bahlmann
Continental AG
Leiter Öffentlichkeitsarbeit Division Pkw-Reifen
E-Mail:

Bilder

Social Media