Wintersport mit Losberger

Von Hüttengaudi und Wettkampffieber
Das Gösser Fan-Zelt wurde von Losberger im Eingangsbereich mit Holzapplikationen versehen. (Foto: Losberger) (PresseBox) (Bad Rappenau, ) Schladming im Fokus der internationalen Sportwelt/WM-Fieber auch in Tschechien/Losberger Zelte heizen ein

Nach einem freien Tag zur Erholung und Vorbereitung gilt es zum Ende der FIS Alpinen Ski-WM in Schladming beim Slalom Kurven-Krimi die letzten Medaillen zu holen. Das Stimmungsbarometer steigt auch am Rande der Ski-Piste. In Losberger Zelten werden tausende begeisterte Sportfans unterhalten. Unter dem Motto „Der Platz für Weltmeister“ geben sich im TirolBerg neben erfolgreichen Skiathleten auch Vertreter aus Sport, Wirtschaft, Kultur, Medien und Politik die Ehre. Die Tirol Werbung GmbH hatte hierfür eigens die außergewöhnliche, kubusartige Losberger Temporärhalle Palas angemietet, das jüngste und innovativste Produkt des Unternehmens aus Bad Rappenau bei Heilbronn. In unmittelbarer Nähe zur Medaillenbühne empfing der TirolBerg auf zwei Ebenen seine Gäste in einzigartiger Atmosphäre mit alpiner Gastlichkeit. Seit über zehn Jahren begleitet die Tirol Werbung den Österreichischen Skiverband (ÖSV) mit dem TirolBerg zu allen Weltmeisterschaften, der Treffpunkt hat sich über die Jahre als fixer Bestandteil der Ski-
Großevents etabliert. Das zweistöckige Losberger Palas unterstützte dieses Wohlfühlambiente des Gastgebers mit nachhaltigen Energieaspekten. Hier kamen doppelschalige Thermodachplanen und Isolierverglasungen bei den neuen, filigranen horizontalen Fensterelementen zum Einsatz.

Die umlaufende Attika mit 2,50 Meter Höhe dient als Architekturmerkmal und Werbeplattform gleichermaßen.

Gösser Fan Arena im Losberger Zelt
Nicht nur im TirolBerg, auch in der Gösser Fan-Arena fanden während der letzten Tage zahlreiche Party-Highlights neben der Rennstrecke in einem riesigen Losberger VIP-Zelt statt. Mit insgesamt rund 3 500 qm Veranstaltungsfläche auf einer Länge von 85 Metern, teilweise zweigeschossig, bot die Gösser Fan-Arena in diesem Jahr jede Menge Vergnügungsmöglichkeiten: eine Hospitality-Location, ausgestattet mit vier exklusiven Publikumsbereichen, umwerfendem Charme und absolutem Wohlfühlcharakter. Vom oberen Stockwerk aus, dem exklusiven VIP-Bereich, konnten die Besucher dank eingesetzten großflächigen Glaselementen einen hervorragenden Ausblick auf das Wettkampfgeschehen genießen. Initiator des Projekts „Hospitality für Special Guests, Incentive und Fans“ war die Show Express Schladming GmbH.

WM-Fieber auch in Tschechien
Nur drei Tage nach dem Beginn der WM in Österreich startete die Biathlon-WM im tschechischen Nové Město na Moravě. Losberger baute hierfür bereits im Januar direkt neben den großen Zuschauerrängen des Wintersportzentrums eine 40 Meter lange Zelthalle auf zwei Ebenen für mehr als 1 000 VIP-Gäste. Durch die langen Glasfronten des Losberger Emporiums blieb der Blick frei auf das Stadion mit der Schießanlage. Das Stadion selbst bietet mit seinen Tribünen für rund 20 000 Zuschauer eine einmalige Gelegenheit, die Rennen aus nächster Nähe zu verfolgen.

Sportliche Herausforderung im Schnee
Nicht nur die Sportler sind bei ihren Wettkämpfen besonders gefordert. Das Losberger Team ging zwei Wochen vor Beginn der winterlichen Sportspektakel an den Start und errichtete die individuellen Zelte und Raumlösungen, teilweise mit angrenzenden Küchenzelten und Sanitärbereichen, in gehobener Ausstattung bei eisiger Kälte mit Temperaturen von bis zu minus 20 Grad. Die Mannschaft trotzte während der Aufbauarbeiten den widrigen Wetter- und Temperaturverhältnissen und konnte sowohl in Österreich als auch in Tschechien alle temporären Haupt- und Nebengebäude zum versprochenen Termin übergeben.

Kontakt

Losberger GmbH
Gottlieb-Daimler-Ring 14
D-74906 Bad Rappenau
Klaus Stegmann
Marketing
Social Media