Mobile World Congress 2013: SCHIFFL ist Sponsor der AirWatch Connect 2013

Als Gründungsmitglied der Global Enterprise Mobility Alliance (GEMA) präsentiert der Hamburger Systemintegrator SCHIFFL das Thema „Global Managed Mobility Services“ auf der AirWatch Connect 2013 am Stand 3B34 (Halle 3)
(PresseBox) (Hamburg, ) Vom 25.- 28. Februar 2013 findet in Barcelona mit dem Mobile World Congress eines der wichtigsten Events der Mobility-Branche statt. Unter dem Motto "The New Mobile Horizon" werden die neuesten Trends, Technologien und Innovationen vorgestellt.

Auch in diesem Jahr ist mit SCHIFFL einer der führenden IT-Dienstleister Deutschlands vertreten. Das Unternehmen gehört zu den Sponsoren der in Halle 3 stattfindenden AirWatch Connect 2013, der bedeutendsten Konferenz für Anwendergruppen im Bereich Mobility. Als eines der Gründungsmitglieder der Global Enterprise Mobility Alliance (GEMA) präsentiert SCHIFFL hier das Thema Global Managed Mobility Services. Besucher können sich über die einzigartigen Services von GEMA informieren.

"Multinationale Unternehmen sind auf der Suche nach transparenten und nahtlosen Global Managed Mobility Services und viele berichten, dass sie bis jetzt noch keinen Anbieter gefunden haben, der eine globale Lösung liefern kann", sagt Robert Cornwell, Director Business Development bei SCHIFFL. "Wir haben GEMA entwickelt, um globalen Service mit einem starken lokalen Support durch die Experten auf dem jeweiligen Markt zu ermöglichen. Das ist unsere Stärke: eine Kooperation lokaler Ressourcen, die die jeweiligen Märkte, Kulturen und Sprachen kennen und verstehen."

Gemeinsam bieten die GEMA-Mitglieder Services wie globalen 24/7 Mobile-User-Support, Deployment Services oder Unterstützung bei dem Set up und dem Management einer Mobile Device Management Infrastruktur. Der Vorteil: Unternehmen können global planen und auf lokalen Support in der Landessprache zurückzugreifen - ungeachtet der geographischen Lage oder des genutzten mobilen Endgerätes.

Interessierte können sich bei SCHIFFL im Rahmen des Mobile World Congress auf der AirWatch Connect 2013 am Stand 3B34 in Halle 3 über die Global Managed Mobility Services informieren oder vorab einen Termin mit einem der SCHIFFL-Mobility-Experten vereinbaren - per Mail unter airwatch@schiffl.de

Über AirWatch

AirWatch ist der weltweit größte Anbieter von Enterprise Mobile Management (EMM), mit über 5.300 Kunden und 1.000 Mitarbeitern. Vom 25. bis 27. Februar 2013 wird AirWatch die AirWatch Connect 2013, die führende Anwendergruppen-Konferenz für Enterprise Mobility, auf dem Mobile World Congress in Barcelona veranstalten. Zu den Rednern am Connect-Stand 3B34 in Halle 3 zählen Spitzenanalysten der Branche und über 20 globale Kunden. Zu den Sponsoren von AirWatch Connect zählen Aerohive, Blue Coat, Bradford Networks, Dimension Data, Entrust, Fishnet Security, GEMA, IBM, IBELEM, Jeppesen, MicroStrategy, Nokia, NTS, Samsung, SCHIFFL, Siemens Enterprise Communications, Unisys, Vox Mobile, Xirrus und Zebra Technologies. Weitere Informationen: www.air-watch.com/...

Note: AirWatch® and the AirWatch logo are trademarks of AirWatch, LLC.

Kontakt

SCHIFFL GmbH & Co.KG
Leverkusenstraße 54
D-22761 Hamburg
Web:
Melanie Stelljes
E-Mail:

Bilder

Social Media