Datenschutz 2013: Viele Neuerungen auf europäischer und nationaler Ebene

DuD 2013: Konferenz zu Datenschutz- und Datensicherheit zum 15. Mal in Berlin
Prof. Dr. Spiros Simitis, einer der Keynote Speaker der DuD 2013 (PresseBox) (Köln, ) Mit Spannung werden in diesem Jahr auf europäischer und nationaler Ebene viele Neuerungen erwartet. Das Europäische Datenschutzrecht steht vor einer Neuausrichtung, und in Deutschland wird am Gesetzentwurf zum Beschäftigtendatenschutz gefeilt. Am 17. und 18. Juni treffen sich zum 15. Mal Datenschutzbeauftragte und IT-Sicherheitsverantwortliche zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch bei der Fachkonferenz „DuD 2013 – Datenschutz und Datensicherheit“.

Besonders intensiv wird in diesem Jahr auf die Entwicklungen bezüglich Arbeitnehmerdatenschutz, EU-Datenschutzreform und die ePrivacy-Richtlinie eingegangen. Es werden viele Themen diskutiert, die im beruflichen Alltag der Teilnehmer auftreten können, z.B. beim Direktmarketing, bei der rechtssicheren Gestaltung von Unternehmenswebseiten, bei der Auftragsdatenverarbeitung und dem Cloud Computing. Prominente Experten, darunter Spiros Simitis, einer der Väter des deutschen Datenschutzes, Alexander Alvaro, Vizepräsident des Europäischen Parlamentes, Alexander Dix, der Berliner Landesdatenschutzbeauftragte sowie Jan Philipp Albrecht, der Berichterstatter zur Datenschutz-Grundverordnung im Europäischen Parlament, werden anwesend sein und zu aktuellen Themen Stellung nehmen. Aus ihrem beruflichen Umfeld berichten unter anderem Datenschutz- bzw. IT-Sicherheitsbeauftragte der Telekom, von SAP und der Finanz Informatik. Zudem wird der White-Hat-Hacker Sebastian Schreiber live die aktuellen IT-Sicherheitsrisiken demonstrieren.

Die DuD-Konferenz ist bekannt für ihre professionelle Atmosphäre. Der Veranstalter COMPUTAS sorgt für ein kommunikatives Ambiente und versucht zum vertieften, persönlichen Gedankenaustausch in angenehmen Rahmen zu animieren.

Ausführliche Informationen und Preise:
telefonisch unter 0221-590 11 64
im Internet unter www.computas.de

Kontakt für die Presse:
Stefanie Geuhs, tel 0221-590 11 64, email stg@computas.de
Pressevertreter können sich kostenlos akkreditieren.
Gerne vermitteln wir vor Ort Interviews und stellen Fotomaterial zur Verfügung.

Kontakt

COMPUTAS Gisela Geuhs GmbH
Lenaustrasse 14
D-50858 Köln
Stefanie Geuhs
Presse
Computas Geschäftsführung

Bilder

Social Media