Kommunikationsdienst für innovative Unternehmen

Managed Exchange Services von noris network
(PresseBox) (Nürnberg, ) Rechenzentrumsbetreiber und IT-Dienstleister noris network AG stellt ein neues Angebot vor: dedizierte Managed Exchange Services. Das Angebot umfasst das sichere Hosting eines abgeschirmten Microsoft Exchange Servers mit eigenem Active Directory in einem der modernsten und energieeffizientesten Rechenzentren Europas. Als Cloud Service skalierbar erfüllt dieses Produkt der Marke datacenter.de gleichzeitig höchste Datenschutz- und Datensicherheitskriterien. Unternehmen, welche die Vorzüge von Microsoft Exchange nutzen möchten, ohne eine eigene Infrastruktur dafür aufbauen zu wollen, steht somit eine flexible Lösung zur Verfügung. Speziell dann, wenn das Unternehmen über zahlreiche Niederlassungen und mobile Anwender von E-Mail- und Groupware-Funktionen verfügt.

Mit einer garantierten Verfügbarkeit von über 99,5 Prozent pro Jahr und 24/7-Betrieb durch ISO/IEC 27001- und Microsoft-zertifizierte Fachkräfte erhöhen Unternehmen mit dem neuen datacenter.de-Angebot die Sicherheit ihrer Exchange Services. Die dedizierten und abgeschirmten Systeme werden in einem deutschen Hochsicherheitsrechenzentrum betrieben. Die geschützte und zuverlässige Anbindung über den Hochleistungs-Backbone der noris network AG mit unbegrenztem Transfervolumen sowie Premium-Schutz durch Firewall, zertifikatsbasierte Verschlüsselung des Zugriffs und mehrstufigen Viren- und Spamfiltern sorgen für Leistungsfähigkeit und Sicherheit.

"Die E-Mail- und Gruppenfunktionen von Microsoft Exchange gehören zu den kritischsten IT-Einrichtungen in einem Unternehmen. Diese auf höchstem Leistungs- und Sicherheitsniveau zu betreiben, verlangt eine Infrastruktur, wie sie nur die wenigsten Unternehmen im eigenen Haus wirtschaftlich realisieren können", sagt Udo Kürzdörfer, Produktmanager bei noris network AG. "Deshalb stellen wir mit den Managed Exchange Services jedermann die Vorzüge unserer High-End-Rechenzentrums- und Netzwerkinfrastruktur zur Verfügung."

Flexible eigene Benutzerverwaltung

Der Managed Exchange Service inklusive Key User Support bietet universelle Zugriffsmöglichkeiten auch für mobile Nutzer über verschiedene Protokolle, angefangen bei MAPI für Outlook, POP3, IMAP, SMTP bis zu ActiveSync für Smartphones, aber natürlich auch den SSL-verschlüsselten Zugriff über Browser mit Outlook Web Access. In der Basis-Version für 20 Accounts ist ein Admin Account vorgesehen, im größten Standardpaket für 250 Accounts sind es fünf Admin Accounts, von denen aus bequem Nutzer, Ordner und Rechte angelegt und verwaltet werden können. Im System ist ein Active Directory Server enthalten. Sofern gewünscht, wird dieser über einen VPN-Tunnel mit einem vorhandenen Active Directory synchronisiert. Die Dienstleistung ist beliebig skalierbar, so können weitere Benutzer über das gebuchte Kontingent hinaus hinzugefügt werden.

Maximaler Nutzen

Neben dem zuverlässigen Versand und Empfang von bis zu 50 MB großen E-Mails unterstützt der Dienst alle Exchange-Gruppenfunktionen wie Terminkalender, individuelle Freigaben oder öffentliche Ordner. Sollte ein Nutzer versehentlich E-Mails gelöscht haben, können diese bis zu 45 Tage wiederhergestellt werden. Zusätzlich wird ein Backup zur Wiederherstellung des gesamten Systems bis zu 14 Tage vorgehalten.

Weitere Informationen unter www.datacenter.de/....

Kontakt

noris network AG
Thomas-Mann-Straße 16 - 20
D-0471 Nürnberg
Brigitte Basilio
HighTech communications GmbH
E-Mail:
Kirsten Meier
noris network AG
E-Mail:

Bilder

Social Media