Nerzfarmbetreiberin mit Eilantrag gegen sofortige Untersagung ihres Betriebs erfolgreich

Sofortige Haltungs- und Zuchtunterlassung nicht möglich
(PresseBox) (Mannheim, ) Einige Tiere werden aufgrund ihres Fells gezüchtet, was aber dem Tierschutz zuwiderläuft und daher auch rechtlich unterbunden werden kann. Auch einer Nerzfarmbetreiberin wurde Haltung und Züchtung von Pelztieren untersagt. Heißt das aber auch, dass sie den Betrieb bereits während des Berufungsverfahren unterlassen muss?

Um den gesamten Artikel lesen zu können, nebenstehenden Weblink anklicken.

Kontakt

ArenoNet GmbH
Steubenstr. 46
D-68163 Mannheim
Julia Brunnengräber
Social Media