RDS Consulting auf der CeBIT: Paradigmenwechsel der IT erfordert dynamische Services und flexible Lösungen

Düsseldorfer Berater und IT-Dienstleister hat Antworten für Herausforderungen von Cloud Computing und mobilen Endgeräten
„RDS hat die passenden Antworten auf das Leitthema der CeBIT ‚Shareconomy – Nutzen statt Besitzen‘.“ Sandra Gehling, Geschäftsführende Gesellschafterin von RDS Consulting (PresseBox) (Düsseldorf, ) RDS Consulting präsentiert auf der CeBIT 2013 Dynamic IT Services als Antwort auf veränderte IT-Landschaften: Mobile Anwendungen und geteilte Ressourcen brauchen mobile und flexible Services. Das Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen hat das Portfolio weiter entwickelt und stellt mobile Plattformen, Dokumenten- und Wissensmanagement auf Basis von Microsoft SharePoint sowie On-Demand-Lösungen von SAP in den Fokus. 30 Jahre Erfahrung, fundierte Methodenkompetenz und hohe Service-Orientie-rung runden das Leistungsspektrum ab.

„Das Leitthema der CeBIT 2013 ist ‚Shareconomy – Nutzen statt Besitzen‘“, erklärt Sandra Gehling, Geschäftsführende Gesellschafterin von RDS Consulting. „Das passt haargenau zu unseren Lösungen und Services, die den Kunden helfen, Mehrwerte zu schaffen.“ Das IT-Beratungsunternehmen aus Düsseldorf hat in über 30 Jahren sein Angebot stets den gewandelten IT-Landschaften angepasst, um flexible Lösungen für nachhaltigen Geschäftserfolg zu bieten.

„Cloud Computing und mobile Endgeräte verändern die IT und unseren Umgang mit ihr grundlegend“, ergänzt Mike Stoffels, Mitglied der Geschäftsleitung. „Wir stehen erneut vor einem Paradigmenwechsel.“ Um die Unternehmen dabei zu unterstützen, der Dynamik der Wirtschaftswelt gerecht zu werden, und sie fit für den Arbeitsplatz der Zukunft zu machen, habe RDS Consulting das Portfolio auf Dynamic IT Services ausgerichtet.

Auf der CeBIT 2013 präsentiert RDS Consulting auf dem NRW-Gemeinschaftsstand in Halle 6 qualitativ hochwertige Lösungen: „Mobile Solutions“ wie SAP Afaria und SAP Mobile Platform werden als On-Premise-Lösung oder als On-Demand-Service eingesetzt, wobei die Anwender von der langjährigen Erfahrung von RDS profitieren. „SAP On-Demand Solutions“ bieten erschwingliche und umfassende Cloud-Anwendungen für Unternehmen jeder Größe.

Die modulare Lösung „run:documents“ für effizientes Dokumenten- und Wissensmanagement zeigt RDS Consulting auf der Business-Plattform Microsoft SharePoint. Ein „Mobiler Service Desk“ (Innovationspreis 2012 in der Kategorie Best of IT-Service) bietet kompetente Unterstützung für Spitzenzeiten und Ressourcen-Engpässe. „Intelligent Assessment“ evaluiert und misst IT-Service-Management-Prozesse und gibt Handlungsempfehlungen. Das Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen aus Düsseldorf rundet das Leistungsspektrum mit über 30 Jahren Erfahrung, fundierter Methodenkompetenz und hoher Service-Orientierung ab.

Die jahrelange Erfahrung hat RDS Consulting zum gefragten Geschäftspartner für Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen gemacht. „Die CeBIT ist für uns eine gute Gelegenheit, direkt mit Kunden und Geschäftspartnern ins Gespräch zu kommen, die wir nicht so oft persönlich treffen können“, erklärt Anja Günther, Manager Marketing und Kommunikation von RDS Consulting.

Vom 5. bis zum 9. März sind die Ansprechpartner von RDS Consulting persönlich auf dem NRW-Gemeinschaftsstand F18, der noch 14 weiteren Ausstellern des größten deutschen Bundeslandes Platz bietet. Interessenten und Besucher erhalten eine kostenlose Eintrittskarte zur CeBIT 2013, wenn sie sich über die Website bei RDS Consulting anmelden. http://www.rds.de/no_cache/unternehmen/rds-auf-der-cebit-2013.html

RDS Consulting GmbH auf der CeBIT in Hannover:
05. bis 09. März 2013, Halle 6, Stand F18

Kontakt

RDS Consulting GmbH
Mörsenbroicher Weg 200
D-40470 Düsseldorf
Sandra Gehling
RDS Consulting GmbH
Geschäftsführende Gesellschafterin
Anja Günther
RDS Consulting GmbH
Marketing & Kommunikation
Sabine Faltmann
faltmann PR | Öffentlichkeitsarbeit für IT-Unternehmen
Pressekontakt

Bilder

Social Media