Internationaler Tag der Muttersprache: Mit blauworld günstig mobil nach Hause telefonieren

Der 21. Februar ist der Internationale Tag der Muttersprache. Wer Familie und Freunde in der ausländischen Heimat länger nicht gesprochen hat, kann die Gelegenheit nutzen, um die Muttersprache aufzufrischen. Mobil und günstig mit blauworld.
(PresseBox) (Hamburg, ) Der von der UNESCO ins Leben gerufene Internationale Tag der Muttersprache am 21. Februar bietet einen schönen Anlass, sich der Pflege der eigenen Sprache zu widmen. Wer an diesem Tag in der ausländischen Heimat anruft, der führt mehr als ein gewöhnliches Telefonat. Sprache ist ein Teil unserer Identität, das bekommen wir vor allem bei längeren Auslandsaufenthalten zu spüren. Umso schöner ist es dann, die Muttersprache wieder sprechen und sich mit Familie und Freunden zuhause austauschen zu können. Spontan und flexibel ist dies zum Beispiel mit dem Mobilfunktelefon möglich. Dabei gilt es, einen günstigen Tarif zu wählen, der optimal zu den eigenen Bedürfnissen passt. Mit blauworld telefonieren die Nutzer in über 220 Auslandsziele zum Discountpreis, ohne Grundgebühr, ohne Mindestumsatz, ohne Vertragsbindung. Telefonate ins Festnetz von Russland, Rumänien oder Polen sind beispielsweise bereits ab 1 Cent pro Minute möglich. Die Verbindungsgebühr bei blauworld für jedes ins Ausland abgehende Gespräch beträgt einmalig 15 Cent. Zahlreiche individuell zubuchbare Tarifoptionen – wie zum Beispiel die Smart-Option – runden das Angebot ab, das für jeden Bedarf die maßgeschneiderte Lösung parat hält.

blauworld-Kunden telefonieren ohne Vertragsbindung, ohne Mindestumsatz und ohne Grundgebühr von Deutschland in über 220 Länder bereits ab 1 Cent pro Minute. Innerdeutsche Verbindungen kosten einheitlich 12 Cent pro Minute in alle Netze. Der Preis pro SMS ins In-und Ausland beträgt 15 Cent. Die einmalige Verbindungsgebühr für jedes ins Ausland abgehende Gespräch beträgt 15 Cent. Das blauworld-Startpaket ist über www.blauworld.de, in E-Plus- und Base-Shops, im Lebensmitteleinzelhandel und in vielen Call-Shops für 9,90 Euro (UVP) erhältlich. Jeder Neukunde profitiert beim Startpaket-Kauf von 10 Euro Guthaben: 7,50 Euro Startguthaben sofort bei Aktivierung der SIM-Karte und weitere 2,50 Euro bei der ersten Guthaben-Aufladung. Weitere Informationen gibt es unter www.blauworld.de

Kontakt

blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Neuer Steinweg 28
D-20459 Hamburg
Miriam Benning
Alexander Geckeler
blau Mobilfunk GmbH
Social Media