Schluss mit endlosen Meetings

United Planet zeigt, wie Unternehmen die Mitarbeiter zu einer ganz neuen Art der Kommunikation animieren
(PresseBox) (Freiburg, ) In Unternehmen werden die Mitarbeiter oft von unstrukturierten E-Mails überschüttet oder verlieren wertvolle Zeit in nutzlosen Meetings. Wie diese Zeitfresser mit Social Business Plattformen abgeschafft werden, stellt United Planet am 21.3.13 in nur 3 Stunden in Frankfurt vor.

Social Business Lösungen schaffen eine hocheffiziente Vernetzungs- und Austauschplattform im Unternehmen, um eine Zusammenarbeit in Projekten auch ohne Meetings möglich zu machen. Dabei profitieren sie von der erfolgreichen Idee, die hinter Facebook steht, und setzen sie gewinnbringend in Unternehmen ein. Denn die Chancen einer solchen Plattform sind enorm: Laut dem McKinsey Global Institute steigern Social Business Tools das Firmenwachstum um bis zu 11 Prozent, die Produktivität steigt sogar um bis zu 12 Prozent.

Am 21. März 2013 ab 17.30 Uhr sehen Unternehmer auf der United Planet After Work Session in der außergewöhnlichen Location des 25hours Hotel by Levi's, wie mit Social Business Plattformen der aktive Austausch von Ideen und Dokumenten über Abteilungen hinweg und auch mobil regelrecht provoziert wird. Bestehende Softwarelösungen werden ganz einfach in die Plattform integriert und zu "Freunden" gemacht. So fördern Arbeitgeber das "Wir"-Gefühl und begeistern junge Fachkräfte für ihr Unternehmen.

Auf der kostenfreien Veranstaltung tauschen sich Unternehmer, Manager sowie HR-, IT- und Kommunikationsfachleute mit Kommunikationsexperten von United Planet aus. Weitere Infos und Anmeldung unter www.unitedplanet.com/....

Kontakt

United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
D-79098 Freiburg
Dirk Müller
Marketing
Public Relations
E-Mail:
Social Media