formitas am RWTH Aachen Campus immatrikuliert

FIR an der RWTH Aachen und formitas bündeln Know-how im Cluster Logistik
(PresseBox) (Aachen, ) Das FIR an der RWTH Aachen und die formitas Gesellschaft für IuK-Technologie mbH haben die bisherige Zusammenarbeit auf eine Kooperation im Campus-Cluster Logistik am RWTH Aachen Campus erweitert.

Gemeinsam wollen die Partner an der Entwicklung von innovativen Dienstleistungskonzepten forschen. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit zwischen den beiden Einrichtungen steht zunächst die Frage, "wie sich Bauprozesse optimieren lassen".

Dieser Frage widmeten sich die formitas Gesellschaft und das FIR bereits in dem gemeinsamen Forschungsprojekt "Dienstleistungen im industriellen Bauprozess", kurz "DIB", das im Dezember 2012 ausgelaufen ist. In diesem Projekt entwickelten das FIR und formitas bereits das Konzept für eine App (Applikation) für Smartphones oder Tablet-PCs, mit der 3DPlanungsdaten auf einer Baustelle visualisiert werden können.

"Die Arbeit im Cluster Logistik stellt für uns eine Möglichkeit dar, Herausforderungen aus der Industrie mit Innovationen aus der Wissenschaft zu begegnen. Durch die interdisziplinären Forschungsteams im Cluster Logistik können gewohnte Denkmuster durchbrochen und ein neuer Innovationsgrad erreicht werden", freut sich formitas-Geschäftsführer Hagen Schmidt- Bleker.

Die formitas Gesellschaft für IuKTechnologie mbH ist ein Unternehmen der Carpus+Partner AG. Die Gesellschaft wurde im Mai 2007 gegründet. Die Mannschaft setzte sich von Beginn an aus dem IT-Management der Carpus+Partner AG und dem bis April 2007 tätigen Unternehmen formitas zusammen. Im Firmenverbund der Carpus+Partner AG nimmt formitas die Rolle des ITDienstleisters wahr und bietet ITManagement, Netzwerk- und ITSicherheitsdienstleistungen sowie IuKTechnologieberatung im Bauwesen an mittlerweile vier Standorten in Deutschland an.

Weitere Informationen über die formitas Gesellschaft für IuK-Technologie, das FIR und das Forschungsprojekt DIB sind im Internet auf folgenden Seiten abrufbar: www.formitas.de, www.fir.rwth-aachen.de.

Sehr geehrte Redaktion, für Rückfragen steht Ihnen der folgende Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Wir würden uns sehr über die Veröffentlichung der Pressemitteilung und ein Belegexemplar freuen.

Kontakt

FIR an der RWTH Aachen
Campus-Boulevard 55
D-52074 Aachen
Caroline Kronenwerth
Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) an der RWTH Aachen
PR-Referentin
E-Mail:
Social Media