Gelungene Veranstaltung für Fogra, VPM Druck und Just Normlicht zum Thema »Erfolgreiches Softproofing im digitalen Workflow«

Anwender aus der Proofing-Industrie informierten sich über neue Lösungen
Fogra, VPM Druck und Just Normlicht – Gelungene Veranstaltung auf dem Druckforum 2013: Produktivität steigern und Kosten senken – »Erfolgreiches Softproofing im digitalen Workflow«. (PresseBox) (Weilheim/Teck, ) Just Normlicht, Pionier und führender Hersteller von Geräten zur visuellen Beurteilung von Farben und Oberflächen für die grafische, fotografische, textile und automobile Industrie, und seine Partner, die Fogra, Forschungsgesellschaft Druck e.V. und VPM Druck, ein Tochterunternehmen der Heinrich Bauer Media Group, freuten sich über eine gelungene Veranstaltung zum Thema: »Erfolgreiches Softproofing im digitalen Workflow«, am 05. Februar in der »FILharmonie« in Baden-Württemberg.

Lösungsanbieter, Anwender und Forschungsgesellschaft im Zusammenspiel
Just Normlicht präsentierte die Vorteile eines Softproof-Workflows, VPM Druck referierte über den Einsatz im Hause und die Fogra wies auf Vorzüge und auch auf Einschränkungen hin.

Die Referenten von Fogra, VPM Druck und Just Normlicht, Moderation RGF
Die Referenten waren Peter Karp, Fogra, Günter Jerger, VPM Druck KG und Abdel H. Naji, Just Normlicht GmbH. Moderator war der RGF-Repräsentant Thomas Meurers.

Informationen zu VPM Druck, Heinrich Bauer
Ende der 80er - Jahre gab es die Anforderung des Heinrich Bauer Verlages neben der Tiefdruckerei bauer druck köln KG, die eigene Offset-Druckerei zu erweitern. Um dieser Anforderung gerecht zu werden, entstand 1992 in Rastatt ein neues Produktionsgebäude, in dem auf 12.500 qm modernste Technik Einzug hielt. Schon 1996 wurden dem Wachstum entsprechend weitere Kapazitäten aufgebaut und aus dem Verlagsdrucker entwickelte sich VPM Druck zum Dienstleitungsanbieter für den freien Markt. Heute füllt dieser freie Markt die Kapazitäten zu ca. 40% aus. VPM produziert Zeitschriften, Kataloge, Prospekte, Booklets, Stickerflyer u.s.w. für namhafte Kunden. Mit 4 Schichten, verteilt auf 7 Tage je Woche, ist VPM ein Garant für hohe Flexibilität, kundenfreundliche Abgabetermine für Unterlagen und eine rasante Produktion. Geprägt durch die drei Säulen: Kundenorientierung, Mitarbeiterorientierung und Zukunftsorientierung hat sich eine entsprechende Kultur manifestiert, die von allen Beteiligten auch gelebt wird.

Informationen zu Fogra (Forschungsgesellschaft Druck e.V.)

Die Fogra verfolgt den Zweck, die Drucktechnik in den Bereichen Forschung und Entwicklung zu fördern und die Ergebnisse für die Druckindustrie nutzbar zu machen. Zu diesem Zweck unterhält der Verein ein eigenes Institut mit rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, darunter Ingenieure, Chemiker und Physiker.

Kontakte & Infos
http://www.verband-druck-bw.de/... http://www.fogra.de; vpm-druck.de; http://www.just-normlicht.de; http://www.just-normlicht.de/... http://www.just-normlicht.de/... http://www.just-normlicht.de/... http://www.justnormlicht.com; http://www.gloptic.com

Kontakt

JUST NORMLICHT GmbH
Tobelwasenweg 24
D-73235 Weilheim/Teck
Sheldon S. Nazaré
via.duct communications

Bilder

Social Media