GUS Group und GUSexperts auf der CeBIT

Partnerlösungen rund um die GUS-OS Suite in Halle 5, Stand D 36
(PresseBox) (Köln, ) Gemeinsam mit Lösungspartnern, den sogenannten GUSexperts, zeigt die GUS Group auf der diesjährigen CeBIT (5.-9. März, Halle 5, Stand D 36) Neuheiten rund um die GUS-OS Suite, die Branchenlösung für die Prozessindustrie (Pharma, Food, Chemie) sowie Logistik. Neben dem langjährigen GUS-Partner K+H Software, der die Weiterentwicklung von GUS-OS Finance betreut, präsentiert das Softwaresystemhaus PES erstmals die Anbindungsmöglichkeiten über Webservices der Gefahrstoff-Software epos zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern an die GUS-OS Suite. Wien Computer wiederum ist GUSexpert für Scanner- und MDE-Integration in der Logistik. Mit blueend:applications AG arbeitet die GUS Group bei der Entwicklung von mobilen Anwendungen zusammen, während MHP Solutions der GUSexpert für Exportanwendungen ist.

"Unser Partnerprogramm GUSexperts zielt darauf ab, einerseits den Branchenstandards GUS-OS Suite für die Prozessindustrie um hochspezialisierte Lösungen von Lösungsexperten anzureichen", erklärt Dirk Bingler, Sprecher der Geschäftsführung der GUS Deutschland GmbH. "Andererseits wollen wir aber auch das Beratungsangebot - GUS Consulting - ausweiten und auch hier auf die Expertise von Partnern zurückgreifen können."

Gemeinsam mit der VMAG erweitert die GUS Group ihr Beratungsangebot rund um Geschäftsdatenanalyse mit Blick auf gewinnsteigernde Potentiale im Unternehmen sowie wert- und ratingbestimmende Einflussfaktoren. Darüber hinaus kooperiert die GUS Group mit Nearshore Solutions bei der Entwicklung zusätzlicher Standardanwendungen rund um die GUS-OS Suite mit hochqualifizierten Entwicklern in Minsk (Weißrussland).

Weitere Infos zu den GUSexperts finden sich unter http://www.gus-group.com/.... Gespräche auf der CeBIT können im Vorfeld unter team@euromarcom.de vereinbart werden.

Kontakt

GUS Deutschland GmbH
Bonner Str. 172-176
D-50968 Köln
Martin Vollmer
Unternehmenskommunikation
Leiter Unternehmenskommunikation
E-Mail:
Social Media