Barracuda Networks und Drobo kooperieren: Cloud-Speicherdienst "Copy" bietet Drobo-Kunden Zugriff auf ihre Daten von unterwegs

Copy, ein Cloud-basierter Barracuda-Dienst, wird in die Drobo 5N Storage-Lösung integriert
(PresseBox) (Innsbruck, ) Barracuda Networks, ein führender Anbieter von Security- und Storage-Lösungen, und Drobo, ein Hersteller von professionellen Storage-Systemen, haben eine Partnerschaft geschlossen. Demnach wird der sichere Cloud-Speicherdienst "Copy" von Barracuda in die Storage-Hardware "Drobo 5N" integriert. Drobo-Kunden bietet sich damit die Möglichkeit, auf geteilte Daten von jedem Ort und jedem Gerät aus zuzugreifen.

Die Drobo 5N-Lösung bietet vernetzten Homeoffices und kleinen Büros einfache und kostengünstige Speicherkapazitäten. Copy ist ein Cloud-basierter Daten-Speicher und File-Sharing-Dienst. Er gibt Anwendern die Möglichkeit, Daten unkompliziert und sicher zu speichern und zu teilen. Die Integration der Cloud-Funktionalitäten von Copy erlaubt Drobo-Anwendern:

- Grenzenloses File-Sharing: Alle auf Drobo gespeicherten Daten können über Copy bereit gestellt und ohne den Umweg über Dateianhänge geöffnet werden. Anders als bei einem E-Mail Anhang existieren keine Größenbeschränkungen, so dass in Copy zum Beispiel auch Videos in HDTV-Qualität und Fotos gespeichert werden können.

- Fernzugriff: Drobo-Kunden können auf ihre Dateien und Ordner auf Copy von jedem Ort und mit jedem Endgerät zugreifen.

- Unbeschränktes Online-Backup: Beim Kauf eines Drobo 5N Storage-Arrays haben Anwender die Möglichkeit, ein neues Copy-Konto zu eröffnen oder bestehende zu verbinden. 5 GB Speicherplatz sind kostenlos verfügbar, zusätzlicher Speicherplatz wird direkt bei Barracuda lizenziert.

- Umfassender Client Support: Drobo-Anwender können einfach auf Informationen über Windows, Mac OSX sowie Linux-Rechnern zugreifen und erhalten zudem Unterstützung für mobile Geräte wie Apple iOS (iPhone, iPod Touch und iPad) und Android sowie in Kürze auch Windows Mobile.

Steve Duplessie, Gründer und Senior Analyst bei ESG: "Damit Unternehmen File-Sharing-Dienste effizient online nutzen können, müssen sie die Kontrolle über ihre Werte, die sich außerhalb der Firewall befinden, aufrechterhalten. Der von Barracuda und Drobo verfolgte hybride Cloud-Ansatz entspricht genau dem, was Unternehmen und Anwender benötigen: Kontrolle für das Unternehmen sowie Benutzerfreundlichkeit für den Anwender. Mit einer Vielzahl an Kunden mit Hunderten und Tausenden Mitarbeitern sollte dieses Tandem eine echte Absatzmöglichkeit gefunden haben."

Guy Suter, General Manager von Barracuda Backup bei Barracuda Networks: "Das starke Wachstum von Barracudas Storage-Geschäft wird durch das zunehmende Volumen kritischer Daten gestützt, das unsere Kunden täglich über uns abwickeln. Die Speicherfähigkeiten, die der Cloud-Service Copy anbietet, sind der nächste Schritt in unserer Wachstumsstrategie. Drobo 5N ist eine hervorragende Plattform, um dieses innovative Konzept zu verbreiten."

Erik Pounds, Vice President Product Management bei Drobo: "Wir haben Drobo 5N als die bestmögliche Lösung zum Datenzugriff in lokalen Netzwerken entwickelt. Die Kombination mit Copy erweitert dieses Angebot nun auch auf mobile Mitarbeiter unserer Kunden. Sie können durch die Kooperation mit Barracuda jetzt überall und mit jedem Endgerät auf ihre Daten zugreifen."

Preise und Verfügbarkeit

Die integrierte Speicherlösung von Copy und Drobo 5N ist ab März 2013 bei Drobo verfügbar. Der Preis der Drobo 5N beginnt bei 599 US-Dollar (ca. 447 Euro) und umfasst ohne Zusatzkosten 5 GB Speicherplatz in der Copy-Cloud. Drobo-Kunden müssen sich bei Barracuda einmalig registrieren, um Copy nutzen zu können.

Copy ist im Internet verfügbar unter Copy.com (http://www.copy.com) und durch die Installation der kostenlosen Software (http://www.copy.com/install).

Copy ist für iOS-Geräte als kostenlose App verfügbar unter Apple App Store (https://itunes.apple.com/...)
und für Android-Devices auf Google Play (https://play.google.com/...).

Über Drobo

Die preisgekrönten Speichersysteme von Drobo® kombinieren auf innovative Weise Funktionen für die Sicherung, den Schutz und die Verwaltung von Daten mit hohem Bedienkomfort und kostengünstigen Speichermedien. Dank der patentierten BeyondRAID™ -Technologie setzen weltweit hunderttausende KMUs und Kunden aus datenintensiven Branchen auf Speicherlösungen von Drobo, wenn es um die Sicherung und Archivierung von Daten, um die Servervirtualisierung oder um E-Mail-Anwendungen geht. Weitere Informationen stehen unter www.drobo.com und dem Twitter-Konto @drobo zur Verfügung.

Kontakt

Barracuda Networks
Radlkoferstr. 2
D-81373 München
Timm Friedrichs
Barracuda Networks
E-Mail:
Michael Höppner
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
E-Mail:

Bilder

Social Media