Interviews und Gesprächsrunde auf der LogiMAT – Ab morgen online auf Telematik-Markt.de zu sehen

Heute geht die Stuttgarter Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss zuende. Im Studio von Telematik.TV gaben sich zwei Tage lang die TOP-Anbieter der Branche die "Klinke", genauer gesagt das Mikro in die Hand.
Der Telematik-Talk gab Antworten auf die vielen Leserfragen, die im Vorfeld die Redaktion der Fachzeitung erreichten. Bild: Telematik-Markt.de (PresseBox) (Ahrensburg bei Hamburg, ) Am gestrigen Nachmittag beantwortete eine kompetente Runde im Telematik-Talk die vielen Fragen der Leserinnen und Leser der Fachzeitung Telematik-Markt.de, die im Vorfeld dieser Gesprächsrunden in der Redaktion eingegagnen sind. Der Telematik-Talk gehörte mit Sicherheit zu den Höhepunkten des Sender-Auftritts auf der LogiMAT, da in diese Runde sehr kontrovers aber konstruktiv und ehrlich die Branche beleuchtet wurde.
Das interessante Filmmaterial liegt nun auf dem Schnittplatz des Senders Telematik.TV (T.TV), wird seit heute Nacht von der T.TV-Produktion gesichtet, gewichtet und geschnitten. Von den informativen Gesprächen, die jetzt entstehen, kann sich ab morgen jeder ein Bild machen. Ab dann werden die Filme der vielen Einzelinterviews sowie der prominent besetzten Gesprächsrunde, die Antworten auf die brennendsten Fragen der Nutzer und Interessenten geben wird, veröffentlicht.

Neben den zahlreichen Einzelinterviews, die Chefredakteur Peter Klischewsky unter anderem mit Daniel Thommen führte, CEO der LOSTnFOUND AG, Kurt Denk, dem "Neuen" bei mobileObjects AG - er ist erst seit Anfang des Jahres Geschäftsführer Der AG - sowie mit Timo Dunkel von Transics führte, bietet vor allem der Telematik-Talk wertvolle Informationen für Anwender und Interessenten. Die Debatte zu dem wichtigen und komplexen Themen der Telematik wurde von Katharina Klischewsky moderiert, der Herausgeberin der Mediengruppe Telematik-Markt.de. Als Diskussionsteilnehmer konnte sie Raimund Wagner, Geschäftsführer von AMV Networks aus Ranshofen, Thomas Piller, Geschäftsführer der Funkwerk eurotelematik GmbH aus Ulm sowie Christian Meschnig, Geschäftsführer der CEplus GmbH begrüßen. Die interessante und anregende Debatte mit den Vertretern von Unternehmen, die alle im vergangenen Jahr mit einem Telematik Award ausgezeichnet wurden, bietet sicherlich viele Anregungen und Tipps zu Lösungen, Trends und Entwicklungen im Markt.

Der Auftritt von Telematik.TV auf der LogiMAT war denn auch ein voller Erfolg, meint Peter Klischewsky: „Wir haben eine Menge von unseren Interview-Partnern aus erster Hand erfahren können und ich bin mir sicher, dass wir Antworten auf die drängendsten Fragen zum spannenden Thema Telematik und die vielen Möglichkeiten der Anwendungen geben konnten.“

Die Stuttgarter Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss war am Dienstag gestartet und endet am heutigen Donnerstag. Die "Innovationsstraße der Telematik" können Messegäste also nur noch heute besuchen.

Kontakt

Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK
Hamburger Str. 17
D-22926 Ahrensburg bei Hamburg
Peter Klischewsky
Chefredakteur - Telematik-Markt.de

Bilder

Social Media