DISCOVERY CHANNEL HD ab 1. März im KabelKiosk

(PresseBox) (Köln, ) Eutelsat baut das HD-Angebot des KabelKiosk weiter aus. Am 1. März 2013 startet der Sender DISCOVERY CHANNEL HD im beliebten Programmpaket FamilyXL HD. Darüber hinaus bereichert Discovery Networks Deutschland mit hochwertigen Inhalten von DISCOVERY CHANNEL und ANIMAL PLANET das Video-on-Demand Angebot des Hybrid TV-Portals KabelKiosk choice. Dies sieht eine erweiterte Zusammenarbeit zwischen Eutelsat und Discovery Networks Deutschland vor, wie beide Unternehmen heute mitteilen.

DISCOVERY CHANNEL HD nimmt den Zuschauer mit auf eine atemberaubende Reise zu den faszinierendsten Orten der Erde. Die Bilder hochwertiger Dokumentationen und spannender Factual Entertainment-Serien aus aller Welt machen das Programm in HD-Qualität zum visuellen Erlebnis der Extraklasse. DISCOVERY CHANNEL bietet 24 Stunden am Tag ein aufwändig produziertes, facettenreiches Programm aus Abenteuer, Wissenschaft und Technik. Dank HD-Auflösung entgeht den Zuschauern nun kein Detail mehr.

Für Nutzer des Hybrid TV-Portals KabelKiosk choice stehen darüber hinaus die Premium-Dokumentationen des DISCOVERY CHANNEL mit Sendungen wie "Das Universum - Eine Reise durch Raum und Zeit", "Speed of Life" und "Die unsichtbare Welt" sowie hochwertige Inhalte des Senders ANIMAL PLANET auf Abruf bereit.

"Mit der Aufschaltung des DISCOVERY CHANNEL HD bestätigt der KabelKiosk seine führende Position als innovative digitale TV-Plattform mit einem besonders abwechslungsreichen, attraktivem HD-Angebot, dessen Ausbau wir kontinuierlich vorantreiben", erklärt Martina Rutenbeck, Geschäftsführerin der Eutelsat visAvision GmbH.

Nicole Agudo-Berbel, Director Affiliate Sales and Business Development Discovery Networks Deutschland betont: "Wir arbeiten seit Jahren erfolgreich mit Eutelsat zusammen. Deshalb freuen wir uns, dass wir diese Partnerschaft nun nicht nur verlängern, sondern sogar ausbauen können. So kommen die Zuschauer in den Genuss der Premiuminhalte von Discovery Networks Deutschland."

Mit dem Start der Verbreitung in HD-Qualität endet die bisherige Verbreitung des DISCOVERY CHANNEL in der Standard-Auflösung. Das Programm steht somit ab dem 1. März 2013 ohne Kanalsuchlauf bereit. Die Ausweitung des HD-Angebots ist für die Zuschauer kostenfrei. Ab dem 1. März bietet Family XL HD damit eine attraktive Auswahl von fünf hochwertigen HD-Sendern und rund 30 Programmen in SD-Qualität für die ganze Familie.

Discovery Networks Deutschland

Gestartet 1996, betreibt Discovery Networks Deutschland mit Sitz in München Sender im deutschen Free- und Pay-TV. In den deutschsprachigen Gebieten veranstaltet das Unternehmen die Pay-TV-Sender DISCOVERY CHANNEL HD, das Aushängeschild des Networks, DISCOVERY CHANNEL SD sowie ANIMAL PLANET. DMAX startete am 1. September 2006 und ist der weltweit erste Free-TV-Kanal von Discovery Communications, der sich in erster Linie an Männer richtet. Mit attraktiven deutschen Eigenproduktionen und internationalen Programmen, erreicht der Sender rund 37 Millionen Haushalte und ist einer der führende Sender der dritten Sendergeneration. Hinter Discovery Networks Deutschland steht Discovery Communications, das weltweit führende Non-Fiction Medienunternehmen mit einer Reichweite von insgesamt mehr als 1,7 Milliarden Zuschauern in rund 200 Ländern.

Eutelsat-Mitgliedschaften in Konsortien und Branchenvertretungen

ANGA Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber e.V.
BREKO Bundesverband Breitbandkommunikation BUGLAS Bundesverband Glasfaseranschluss e.V.
DeSK Deutsches Zentrum für Satelliten-Kommunikation e.V.
Deutsche Netzmarketing GmbH Deutsche TV-Plattform e.V.
FKTG Fernseh- und Kinotechnische Gesellschaft e.V.
HbbTV Konsortium Pro Digital TV e.V.
VATM Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten e.V.
VPRT Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V.
(Auszug aus der Liste)

Kontakt

Eutelsat Deutschland
Universitätsstrasse 71
D-50931 Köln
Vanessa O'Connor
E-Mail:
Thomas Fuchs
fuchs media consult
E-Mail:
Sigrid Eck
Discovery Communications Deutschland
Communications & PR Manager
E-Mail:

Bilder

Social Media