Fachkräftemangel im IT-Bereich

Bedarf nach IT-Spezialisten wächst weiter
(PresseBox) (Wermelskirchen, ) Laut einer Studie des Branchen-Verbands Bitkom gibt es aktuell ca. 38.000 offene Stellen für IT-Spezialisten. Im Vorjahresvergleich ist die Anzahl der offenen Stellen im IT-Bereich somit um 10.000 bzw. 36% gestiegen. Die IT-Branche zeigt sich weiterhin unbeeindruckt von schwächeren Aussichten auf die Gesamtkonjunktur.

Bei den befragten Unternehmen sprechen 58% von einem "Fachkräftemangel" - mehr noch als während des Booms 2007 und 2008. Ca. 17.000 der offenen Stellen fallen auf die Informations- und Telekommunikationsbranche.

Besonders gut laufen die Geschäfte im Mittelstand und bei den Softwarehäusern. Fast 90% der Softwarehäuser rechnen für 2013 mit steigenden Umsätzen. Mehr als 60% der mittelständischen Unternehmen wollen in 2013 zusätzliche Mitarbeiter beschäftigen. Nur 4% fürchten hingegen einen Stellenabbau.

Kontakt

Veritreff GmbH
Handelsstraße 2
D-42929 Wermelskirchen
Jörg Wirtz
Webmaster / Pressemitteilungen
E-Mail:
Social Media