Future In-Store Displayschienen – Die intelligente Electronic Shelf Label Lösung

Digital Signage Display-Regalleisten Eyecatcher mit digitalem Inhalt und Videos direkt am POS
(PresseBox) (Gilching, ) Hersteller der aktuell auf Messen im In- und Ausland gezeigten und hohe Aufmerksamkeit erregenden Shelf Vision Mini Multi Display Lines ist die Display Solution AG, Spezialist für industrielle TFT LCD und Digital Signage Lösungen. Interessenten können nun die innovative In-Store E-Shelf Lösung als Alternative zu bisherigen Shelf Label Solutions live im real,- Future Store in Tönisvorst erleben. Auch in deutschen Kaufhäusern bei Markenartiklern der Kosmetikbranche sind die neuen Displays zu sehen.

Einkaufsentscheidungen treffen Kunden nach aktuellen Marktstudien größtenteils direkt am POS, also vor dem Verkaufsregal. Digitale Lösungen haben im Retail Bereich längst wie auch im modernen Alltag Einzug gehalten. Neu an Shelf Vision Displayleisten ist die Möglichkeit auf engstem Raum und direkt in Augenhöhe, wechselnde farbige Informationen und Videos in brillanter Qualität und einfach zentral gesteuert anzubieten. Durch den hohen Kontrast und die Bildschärfe können auch Barcodes und QR-Codes in exzellenter Qualität dargestellt werden.

Hauptvorteile der bewegten und digitalen bunten Inhalte sind das Erreichen der Aufmerksamkeit als Eyecatcher, mögliche detaillierte umfangreichere Produkt-Information und -Demonstration, produktorientierte Kundeninteraktion sowie erstmalig die Erzeugung von Emotionen am POS. Retailer profitieren von den kurzfristig anpassbaren und aktualisierbaren Inhalten und sparen so Zeit und Kosten durch die einfache Handhabung. Markenartikler erhalten eine Vielzahl von zusätzlichen Möglichkeiten ihr Branding zu intensivieren und neue Produkte zeitgemäß und digital zu promoten. Aber auch die Kunden profitieren durch das digitale Einkaufserlebnis, das völlig neue Möglichkeiten der Interaktion und Personalisierung ermöglicht.

Display Solution bietet exklusiv eigenentwickelte 4.3“ Displaymodule mit 2 bzw. 3 LCDs und dem in-house designten und produzierten UCB Controller Board als modulares System für ein eigenes Design-In. USB Plug-and-Play SHELF VISION Standardschienen sind in den Längen von 1,0m, 1,25m und 1.30m erhältlich. Im 2. Quartal 2013 werden auch Open Frame Versionen zur einfachen Integration verfügbar sein.

„Wir freuen uns über die schnelle und sehr positive Annahme sowie Verbreitung der Shelf Vision Produkte im Digital Signage Markt“, so Norbert Feuchtgruber, Vorstand der Display Solution AG aus Gilching bei München. „Das enorme Feedback und die vielen Produktvariantenanfragen zeigen uns, dass wir eine bisherige Lücke im Digital Signage Displayangebot schließen konnten.“

Kontakt

Display Solution AG
Talhofstraße 32
D-82205 Gilching
Doris Froitzheim
Marketing
Marketing Communication
E-Mail:

Bilder

Social Media