Was wäre die (Hotel-)Welt ohne "online"?

MICROS-Fidelio präsentiert die Suite8 Version 8.9.3 mit neuen Features im Bereich Online-Anbindung
Mobile Berichte (PresseBox) (Neuss, ) Ende Januar erst waren sich namhafte Experten aus der Hospitality Industry sowie dem Social Media- und Online-Business auf dem Deutschen Hotelkongress 2013 einig, dass ohne hoteleigene Homepage mit direkter Online-Buchungsmöglichkeit heutzutage nichts mehr geht. Anders ausgedrückt: hat ein Hotel keine IBE (Internet Booking Engine) auf der Website integriert, existiert es schlichtweg in der globalen Welt nicht. Umso wichtiger ist es also, im Hotel, ob Individual- oder Kettenbetrieb, mit IT-Systemen zu arbeiten, auf die man sich verlassen kann und die alle Facetten der Dienstleistungen abbilden. Sprich mit einem Partner zusammenzuarbeiten, der sich darauf - auf online! - versteht, das Ohr am Markt hat, Trends rechtzeitig erkennt und innovative Lösungen anbietet.

MICROS-Fidelio stellt auf den Frühjahrsmessen 2013 - ITB und Internorga - die Erweiterung der Suite8 Homepage vor. Neu sind:

Mobile Berichte

Nicht nur der General Manager sieht die Zimmerverfügbarkeiten, Trendstatistiken, Belegungslisten, den Business Status der Umsätze etc., sondern über das Modul Mobile Berichte können auch Gäste eingecheckt werden. Die Hausdame kann ihre Zimmer frei melden, der Haustechniker seine Wartungsaufgaben einsehen und auf erledigt setzen. Ein weiterer Vorteil für den prozessorientierten Einsatz ist die neue Dashboard Funktionalität. Mitarbeitergruppen können die für sie wichtigen Funktionen in einem Dashboard definieren und so optimal die Mobile Reports nutzen. Ob Smartphone oder Tablet-PC - alle aktuellen Informationen sind somit immer mit dabei.

Suite8 Homepage

Die Suite8 Homepage wurde in erster Linie für die Online-Reservierungen von Zimmern entwickelt. Sie kommt als IBE direkt auf der Hotelwebseite zum Einsatz und wird aus dem Suite8 Property Managementsystem heraus administriert. Zimmerverfügbarkeiten, Raten, Packages und andere zusätzliche Leistungen stehen so jederzeit für den buchenden Gast zur Verfügung. Neu ist, dass über den Multi Hotel Selection Screen mehrere Hotels dargestellt und somit buchbar sind. Und ganz aktuell wurde die IBE um die Abwicklung von Hot Deal Raten erweitert. Diese "Early Bird" Raten können so konfiguriert werden, dass eine Zahlung direkt im Anschluss an den Buchungsvorgang erfolgt. Über die MICROS Gateway Lösung erfolgt das Routing direkt an Telecash, PayBal oder VR-Pay. Der Aufenthalt wird damit direkt der Kreditkarte belastet und gilt als fest reserviert.

Suite8 Social Network Interaction

Mit Hilfe des Werkzeugs Suite8 Social Network Interaction können dem Suite8 PMS neue Verkaufskanäle, wie Facebook und Twitter, hinzugefügt werden. Zusätzliche Übernachtungen können verkauft sowie Preis- und Package-Angebote oder auch lokale Events an Facebook- und Twitter-Fans weitergegeben werden.

Da die Internetadresse des Hotels in den Meldungen bei Facebook oder Twitter enthalten ist, gelangen die Gäste mit nur einem Klick auf die jeweils richtige Homepage, wo sie sofort eine Buchung vornehmen können.

Online-Tischreservierung

Mit der Erweiterung der Suite8 Homepage in Verbindung mit der Tischreservierung können Tische online reserviert werden. Die Reservierungen sind unmittelbar über das PMS (Property Management System) Suite8 zu verwalten, können platziert oder geändert werden. Somit steht eine komfortable Lösung für Tischreservierungen und die damit verbundene Tischplanerstellung bereit. Dabei werden die Tischreservierungen automatisch mit der im PMS hinterlegten Gästekartei verknüpft.

Online-Questionnaire / Fragebogen

Mit der Version 8.9 ist es möglich hotelspezifische Fragebögen zu erstellen. Nach Abreise des Gastes kann der Fragebogen mit der "Post-Stay-E-Mail" dem Gast zur Bewertung zugesandt werden. Über den Hyperlink in der E-Mail gelangt der Gast auf das Bewertungsportal. In Suite8 können verschiedene Fragen mit Antworten und Punktebewertung hinterlegt und an unterschiedliche Fragebogenformate verknüpft werden. So können beispielsweise dem Wellnessgast Fragen zum Aufenthalt im SPA-Bereich oder dem Tagungsgast Fragen zu seiner Tagung gestellt werden, um auch eine gezielte online Bewertung zu erhalten.

Online Bonuspunkte

Ab Version 8.9.2.4 kann das Hotel Bonuspunktprogramme direkt in der Suite8 managen. Über die Suite8 Homepage ist der Gast in der Lage, jederzeit seinen aktuellen Punktestand einzusehen und den Kontoauszug nachzuverfolgen. Über das neue Integrated Bonus Modul, welches in Verbindung mit dem HotelConnector eingesetzt wird, laufen Bonuspunkte aller angeschlossenen Häuser zusammen und es kann jederzeit ein zentraler Kontoauszug gedruckt werden.

Online-Gutscheinverwaltung

In Verbindung mit der Suite8 Gutscheinverwaltung ermöglicht die Suite8 Homepage auch Online-Gutscheinverkauf. Der Hotelier entscheidet, welche Gutscheine und in welcher Form über seine hoteleigene Homepage angeboten werden. Der Gast kann den gewünschten Gutschein auswählen und über Telecash oder Paybal direkt bezahlen. Der Gutschein kann entweder direkt ausgedruckt oder vom Hotel im entsprechenden Format versendet werden.

www.micros-fidelio.de

Kontakt

ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG
Riesstraße 25
D-80992 München
Daniela Bosch
db marketingbüro
db marketingbüro für PR und Kommunikation
Susanne Grafe-Storost
MICROS-FIDELIO GmbH
Marketing & Communications Manager Germany

Bilder

Social Media