IHT Automation erweitert den Verfahrweg auf 700 mm

Speziallösung beim Autogenschneiden
(PresseBox) (Baden-Baden, ) In der Metallverarbeitung wird im Autogen- oder Plasmabereich bei speziellen Schneidanwendungen, wie z.B. dem Schneiden von Rohren mit unterschiedlichen Durchmessern, eine größere Variation im Hub benötigt. Um diesem Bedarf gerecht zu werden verlängert IHT Automation die Hublänge seiner Abstandsregelungssysteme auf 700 mm und bietet diesen in seiner M 4000 Serie für die CAP, ISC und PCS Linien an. Mit 700mm wird die maximale Hublänge jetzt um 200 mm erweitert, bei einer Lastaufnahme von 12 kg und einer Verfahrgeschwindigkeit von 50 mm/s.

Kontakt

IHT Automation GmbH & Co. KG
Bahnhofstrasse 63
D-76532 Baden-Baden
Kurt Nachbargauer
E-Mail:

Bilder

Social Media