‚Automotive Lean Production‘ – Award & Study 2013

Von den Besten lernen: Vorfahrt durch Innovation
(PresseBox) (München, ) Auch 2013 suchen AUTOMOBIL PRODUKTION und Agamus Consult erfolgreiche ‚schlanke’ Unternehmen, die sich dem europäischen Benchmark zum Thema Lean Manufacturing stellen. Auf die Top-Performer bei Zulieferern und OEMs warten die renommierten ‚Automotive Lean Production‘ Awards. Bewerbungsschluss ist der 19. April 2013.

Steigende Volatilität und härterer Wettbewerb: Die Anforderungen an die Wertschöpfungsketten der europäischen Automobilindustrie waren selten herausfordernder. Ein Ausweg aus dem Preiskampf, der aus dem schrumpfende europäische Automarkt resultiert, heißt Innovation, sowohl auf Prozess- als auch auf Produkteben. Zur erfolgreichen Umsetzung von Innovationen stellen stabile Prozesse, Transparenz und nicht zuletzt ein hohes Maß an Veränderungsbereitschaft essentielle Rahmenbedingungen dar. Worin die Erfolgsfaktoren bei der Implementierung des Lean Gedankens liegen, welche Ergebnisse die Anwendung „schlanker“ Methoden und Strategien bei Qualität und Kosten mit sich bringt und wie sich die Anwendung der Grundsätze in der Entwicklung und dem Produktentstehungsprozess auswirkt, untersucht die Studie ‚Automotive Lean Production‘.

Der zugehörige Fragebogen richtet sich an Lean-Verantwortliche aus Produktion, Logistik und Entwicklung sowie Operations-Manager mit nationaler oder internationaler Verantwortung und steht unter www.automobil-produktion.de/alp sowie unter www.agamus.de/alpa/alp-2013 zum Download bereit. Bewerbungsschluss ist der 19. April 2013. Unter den Bewerbern werden die renommierten ‚Automotive Lean Production‘ Awards in den Kategorien OEM, Zulieferer und Mittelstand national und international verliehen. Die Gewinner 2012 waren Volkswagen, Fiat, Bosch, Hella und Eissmann.

Am 23. Oktober 2013 erfolgt in Wolfsburg bei Volkswagen, dem diesjährigen Gastgeber, die Auszeichnung der Top-Performer der europaweiten Benchmarkstudie. Hubert Waltl, Mitglied des Markenvorstands Volkswagen, Geschäftsbereich Produktion und Logistik, wird die Tagung im MobileLifeCampus eröffnen. Das Volkswagen Werk Wolfsburg, AWARD Gewinner 2012 in der Kategorie „Lean Transformation“, lädt die Teilnehmer am 22. Oktober zu einer exklusiven Besichtigung der Fertigung ein. Beide Veranstaltungstage stehen unter dem Motto Produktionsinnovationen.

Kontakt

Agamus Consult GmbH
Fürstenrieder Str. 263
D-81377 München
Ferdinand Wagner
Projektleitung ?Automotive Lean Production? - Award & Study
E-Mail:

Bilder

Social Media