prevero forum 2013

Software-Hersteller erneut mit großem Kundenforum im Sommer; Keynotes vom Analystenhaus BARC und Internationalen Controllerverein
(PresseBox) (München, ) Die Münchner prevero AG, Business-Intelligence (BI)-Anbieter für Unternehmensplanung und Controlling, hat die ersten Details zum prevero forum 2013 veröffentlicht. Mit der Veranstaltung bietet der Software-Hersteller seinen Kunden ein zweitägiges Forum mit Expertenvorträgen, Praxisworkshops, Feedbackgesprächen und der Gelegenheit zum Netzwerken. prevero fasst in diesem Jahr erstmals verschiedene Unterforen sowie den jährlichen prevero Partnertag unter dem Dach des prevero forum zusammen. Die Veranstaltung findet vom 4. bis 5. Juni 2013 im Veranstaltungsforum Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck bei München statt. Alle Details zur Veranstaltung, darunter Agenda, die Möglichkeit zur Anmeldung sowie Informationen zu Unterkünften und Anfahrt stellt prevero im Internet unter www.preveroforum.com bereit.

BARC und Internationaler Controllerverein (ICV) mit Keynotes
Das Thema „Unternehmenssteuerung in volatilen Zeiten“ bildet den zentralen Leitgedanken auf dem prevero forum 2013. Den thematischen Einstieg bilden dabei die Keynote-Speaker Christian Fuchs vom Analystenhaus BARC und Prof. Dr. Heimo Losbichler, Vorsitzender des Internationalen Controllervereins und der International Group of Controlling (IGC) sowie Studiengangsleiter Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement an der FH-Oberösterreich in Steyr. Im Zentrum der Workshops und Vorträge stehen die Möglichkeiten und Ansätze im Vordergrund, wie Verantwortliche in Planung und Controlling den Wandel von der operativen Pflichtübung hin zu einem echten Steuerungsinstrument im Unternehmen gestalten können.

Die Fachthemen auf dem prevero forum 2013
forum energy: prevero ist insbesondere im Bereich der Energieversorger seit Jahren eine gesetzte Marke und bietet Datenmodelle für die Unternehmenssteuerung unter den besonderen regulatorischen Rahmenbedingungen in dieser Branche. Speziell für seine EVU-Kunden finden im Rahmen des forum energy Workshops und Diskussionen zu den Themen Netz-, Corporate-, Maßnahmen- und Vertriebscontrolling statt.

forum professional planner: die bekannte Planungsmarke professional planner gehört seit 2011 zu prevero und wurde insbesondere mit der letzten Version, professional planner 8, konsequent weiterentwickelt. prevero kombiniert dabei eine integrierte Erfolgs- und Bilanzplanung mit den Möglichkeiten der multidimensionalen Modellierung in einer Lösung. Die Anwender finden auf dem prevero forum 2013 einen eigenen Veranstaltungsrahmen mit technischen und betriebswirtschaftlichen Praxisworkshops. Die vormals unter dem Namen „professional days“ geführten Veranstaltungen finden damit erstmals ihren Platz unter dem Dach des jährlichen Kundenforums.

forum p7: Als dritte elementare Säule seines Produktspektrums bietet prevero betriebswirtschaftliche Applikationen in den Bereichen strategisches und operatives Controlling, Multi-Projektcontrolling, HR-Controlling, Strategiemanagement, Risikomanagement und Konsolidierung. Anwender aus diesen Bereichen finden auf dem prevero forum ebenfalls die Möglichkeit für den Austausch, die Teilnahme an Vorträgen, Diskussionen und Workshops.

„Das prevero forum ist seit Jahren das wichtigste Event für prevero. Es war schon immer Teil unserer Kultur, unsere Kunden persönlich zu kennen und das direkte Gespräch zu suchen. Damit bleiben wir in Sachen Software, Service und Support immer am Puls des Geschehens. Besonders aber freuen wir uns darauf, unseren Kunden in diesem Jahr wieder die nächsten Schritte unserer Roadmap präsentieren zu können“, so die beiden Unternehmensgründer und Vorstände Alexander Springer (CEO) und Matthias Thurner (CTO).

Kontakt

prevero AG
Landsberger Str. 154
D-80339 München
Mathias Höpfl
prevero AG
Manager Corporate Communications
Ute Zimmermann
euroPResence GmbH Public Relations
Geschäftsführerin
Social Media