Auktion der Swiss Auctioneers verschoben

Oldtimer Galerie Toffen präsentiert auf der Retro Classics komplettes Fahrzeugangebot / Versteigerung Anfang Juni in Zürich
(PresseBox) (Stuttgart, ) Die Swiss Auctioneers Oldtimer Galerie Toffen bringt zur Retro Classics (7.-10. März 2013) ihr Fahrzeugangebot nach Stuttgart. Darunter gibt es zahlreiche automobile Schätze, die den Besitzer wechseln können. Versteigert werden die Fahrzeuge während der Classic Car Auction im Rahmen von DolderClassics in Zürich.

Sportliche Oldtimer stehen hoch im Kurs - auch das Fahrzeugangebot der Swiss Auctioneers Oldtimer Galerie Toffen zeigt das. Ein 40 Jahre alter Porsche 911 Carrera RS 2.7 Baujahr 1973 mit einer ansehnlichen Rennhistorie und 38 vorzeigbaren Podiumsplätzen gehört ebenso zum Portfolio des Schweizer Unternehmens wie ein Bugatti Type 49 mit einer Sonderkarosserie aus dem Hause Beutler. Es ist eines von 470 Modellen, das gebaut wurde und ausgestattet mit dem originalen 3,2-Liter-Achtzylinder-Reihenmotor. Das Fahrzeug gehörte ursprünglich einem Schweizer Adeligen, der sich die einstige Karosserie bei Beutler & Cie maßschneidern ließ. Weiteres Highlight der Präsentation: Ein Hispano Suiza H6 B. Derzeit hoch im Kurs sind Fahrzeuge wie beispielsweise der Ferrari 250 GT SWB California Spider, der ebenfalls zu sehen sein wird.

Die ursprünglich in Stuttgart geplante Auktion der Fahrzeuge aus dem Swiss Auctioneers Pool wird aus zolltechnischen und behördlichen Gründen nicht stattfinden können. Die Fahrzeuge sind mit einem Verkaufspreis ausgezeichnet und werden zum Verkauf stehen. Die Versteigerung wird auf den 8. Juni verschoben und findet in der Schweiz beim Oldtimer-Treffen DolderClassics statt.

Kontakt

Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
D-70629 Stuttgart
Social Media