Brennpunkt "IT-Sicherheit": Telonic auf der CeBIT Security Plaza

Kölner Systemhaus am Messestand des Heise-Verlags
(PresseBox) (Hannover/Köln, ) März 2013 – Sicherheitslücken erkennen und schließen: immer noch eines der größten Probleme für IT-Abteilungen. Das Systemhaus Telonic GmbH gibt sein gebündeltes Know-how zu diesem Reizthema auf der Security Plaza des Heise-Verlags im Rahmen der CeBIT in Hannover weiter. Am zentralen Anlaufpunkt zu Sicherheitsthemen (Halle 12, Stand C40) zeigt Telonic, wie Unternehmen alle erforderlichen Features für ein geschütztes Netzwerk abdecken. Aus den Network Security-Produkten der Vertriebspartner stellt das Systemhaus dazu individuelle All-in-One-Lösungen für seine Kunden zusammen.

Wie sichere ich mein Netzwerk ganzheitlich ab und welche Technologien soll ich dazu einsetzen? Diese Fragen stellen sich IT-Administratoren angesichts immer raffinierterer Cyber-Attacken vermehrt. Gemeinsam mit der Deutschen Messe AG startet der Heise-Verlag (heise Events) daher zur diesjährigen CeBIT eine Neuauflage der Security Plaza. In praxisorientierten Vorträgen berichten Experten renommierter Security-Unternehmen über effiziente Lösungen zum Schutz des Unternehmensnetzwerks.

Netzwerke mit individuellen Lösungen absichern

Zu diesem Expertenkreis zählt auch die Telonic GmbH. Das erfahrene Systemhaus präsentiert die aktuellen Sicherheitsprodukte und -Dienstleistungen seiner Vertriebspartner Riverbed, SevOne, Palo Alto Networks und IXIA. Zum Service des IT-Spezialisten zählt insbesondere eine individuelle Kundenbetreuung. So bietet das Unternehmen unter anderem speziell auf die Bedürfnisse der Anwender zugeschnittene Netzwerk-Komplettlösungen. Ihr ganzheitlicher Ansatz in puncto „Network Security“ vereint beispielsweise moderne Firewall-Technologien mit verschiedener Monitoring- und Management-Software. Das Systemhaus sichert das komplette Unternehmensnetzwerk dadurch gegenüber potenziellen Bedrohungen ab. Telonic begleitet seine Kunden dabei von der Auswahl der Produkte über die Implementierung bis zum stetigen Support.

„Das Thema ,Security‘ rückt verstärkt in den Fokus unserer Kunden“, erklärt Andreas Schlechter, Geschäftsführer der Telonic GmbH. „Daher haben wir entschieden, dass der Security Plaza des Heise-Verlags auf der CeBIT 2013 der passende Standpunkt für uns ist. Hier profitieren Messebesucher von der gebündelten Fachkompetenz vieler Sicherheitsexperten. Zudem ist der Heise-Verlag ein wichtiges Meinungsmedium. Sein gebotenes Paket von Messestand und Medienpräsens ist ideal für uns.“

Dies und mehr demonstrieren Telonic und die Vertriebspartner auf der CeBIT in Halle 12, Stand C40 auf der Security Plaza des Heise-Verlags.

Kontakt

Telonic GmbH
Albin-Köbis-Str.2
D-51147 Köln
Lorett Elert
Presseansprechpartner
Social Media